Gesundheit und Wohlbefinden: Wichtiger Hinweis


Wichtiger Hinweis

In diesem Unterforum wird keine fachliche Hilfe von Experten angeboten und das Forum soll auch kein Ersatz dafür sein! Es findet hier lediglich ein Meinungs- und Erfahrungsaustausch statt. Es ist zu empfehlen, dass man sich an anerkanntes und geschultes Personal wendet.
ICh finde diesen Tipp sehr gut.
Vielen Dank das du uns nochmal darauf Aufmerksam gemacht hast
Wer ist denn das anerkannte und geschulte Personal?
Ärzte, Pflegepersonal, Physiotherapeuten, Ernährungsberater, Sportwissenschaftler ... wie wärs damit?


Ma'a Salama


Ayyub
Es mag Krankheiten geben, da helfen Ärzte, Pflegepersonal, Physiotherapeuten, Ernährungsberater, Sportwissenschaftler nicht. Kenne so eine Person.
@keny:

Da hilft ein I-Net-Forum aber noch viel weniger


LG
Ja, solche krankheiten nennt man unheilbare Krankheiten.
Oder eingebildete Krankheiten.
Sind eingebildete Krankheiten nicht jene die nicht genau einschätzbar sind. Bzw. Vorsicht vor solchen die Du noch nie hattest. Ich selber arbeite seit 5 1/2 Jahren in einer Klinik wo man von eingebildeten Krankheiten nicht sprechen kann, hoffnungslose Fälle, dem Tode hinsiechend.
Ich kenne sehr wohl den Unterschied zwischen eingebildeten und potentiell tödlichen Krankheiten.