heirraten mit 20?


hallo alle miteinader!

naja wir ihr euch denken könnt bin ich 20 jahre!

ich lebe seit einem jahr mit meinem freund zusammen und wir wollen nächstes jahr heirraten!
nun bekomme ich oft negative reaktionen!
viele betreffen mein alter!
ich sage dann immer es kann schief gehn egal wie alt man ist eine garantie gibt es nie!
wichtig ist dass wir uns lieben und uns unsere sache sehr sicher sind!

heirraten? natürlich nur einmal im leben!
wir haben sehr viel zusammen erlebt, durchgemacht und verziehn sind durch höhen und tiefen gegangen wobei es natürlich mehr höhen und glückliche tage waren und ich denke streit gehört zu jeder beziehung!

ich fühle mich breit für die ehe und weiß dass er der mann ist mit dem ich alt werden will und kinder haben!

natürlich lass ich mich davon nicht abringen!
dennoch interessieren mich eure meinungen!

lg hana
Liebe Hana,

wichtig ist, was Du willst - nicht was Andere meinen.
Die Gefahr, dass es schief geht, ist immer gegeben - egal, wie alt man ist.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.
Wenn er es genauso sieht, ist es in Ordnung. Gedanken müßtest Du Dir nur machen, wenn Dein Schatz etwas wankelmütig wäre.

Meine Meinung! Ich wünsche Dir alles Glück der Welt

Engeljani
_________________
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut. (Goethe)
Hallo Hanna!
Du solltest dich auf keinen fall von anderen beeinflussen lassen, denn es ist dein Leben und deine Entscheidung wann und wen du heiraten möchtest.
Viel Glück für Euch!
LG,
Linda
Hallo Hanna, höre nicht auf andere sondern höre auf dein Inneres was es sagt.Wenn ihr beide so entfindet dann machts doch.Ich spreche aus erfahrung weil ich auch damals mit 20 geheiratet habe. Ich wünsche euch viel glück der Welt
Lg klee
Hi Hana!
Ich kann mich den anderen nur anschließen! Höre auf dein Gefühl und lass dir von den Anderen deine Freude nicht verderben.
In meinem Freundeskreis heiraten auch ziemlich viele, die jetzt alle zwischen 20 und 25 sind.
Alles Gute für dich und deinen Freund!
Wie schon gesagt ist es wichtig was dein Herz dir sagt. Und das ist dann wirklich Liebe. Das was dir deine Verwandten und Freunde sagen, und das sie dir das auzureden versuchen ist die Ratio in Dir, und die ist fernab von Liebe. Denn das ist dein Denken. Wenn deine Entscheidung aus Liebe heruas getroffen ist, dann kann das immer nur gut sein. Hör nicht darauf was Dir die Moral vorzuschreiben versucht, denn das bist nicht Du. Wenn du so fühlst ist das richtig so, und da kann Dir niemand was einreden. Mein Bruder hat auch mit 18 geheiratet. Mittlerweile ist er 29. Und es klappt immer noch sehr gut. Und ich bin mir sicher, das sie noch zusammen sehr alt werden. Zu jung oder zu alt für die Liebe ist niemand.

Gruß Manu!
hallo Manu!

danke, ja du hast sicher recht! leider ist die sache schief gelaufen! hatte aber nichts mit dem alter zu tun sondern eher mit 1000 anderen sachen!

also ich bin durchaus der meinung dass es kein problem ist jung zu heiraten!
Hallo Hana,
was mir so nebenbei auffällt:
Zitat:

ich lebe seit einem jahr mit meinem freund zusammen

Darf das eine Muslime?
nein! und genau uas diesem grund ist dann auch meine ehe mit diesem mann schieff gelaufen!

war aber zu dem zeit punkt als ich zu ihm zog noch keine Muslima! eher ein glückliches mädchien dass endlich die liebe ihres lebens gefunden hat!
hey Karim!

echt gut kompiniert, es gibt nicht viele denen das aufgefallen ist!