Muslimische Hygiene


Selam..

@ Gabriele :



@ mpoetschik:

Im Thema Die Hochgehende Sonne ist eine Übersetzung von den Ersten 2 Seiten vom Qouran. Vielleicht hilft es Dir.

@ Zaf Ad

Hast du dein Geschenk gesehen?
_________________
"Allah genügt als Freund, und Allah genügt als Helfer."
"O Alemlerin Rabbidir"
http://video.google.de/videoplay?docid=-2407117947689728138
Ja, DJ Kamil, ich hab's heute wahrhaftig erblicken dürfen!

Der Höchste sei mit dir.
Selam aleyküm DJ Kamil,

Zitat:
Dadurch sind auch mit der Zeit im Islam (Obwohl es Verboten ist) die ganzen Mezhep´s Entstanden.


keineswegs sind Mezhebs verboten, da sie zusammen eine Einheit bilden, sprich, sie trennen nicht, sondern sie vereinen.


ve selam
Umay
_________________
* Mein Herz ruft ALLAH ALLAH,
mein Nefs schreit yallah yallah ....*

* Der Heuchler sucht nach Fehlern;
der Gläubige nach Entschuldigungen.*
Salam DJ KAMIL
Zitat:
Im Thema Die Hochgehende Sonne ist eine Übersetzung von den Ersten 2 Seiten vom Qouran. Vielleicht hilft es Dir.


Etwas verwirrt fragend: Wobei helfen, wo habe ich ein Problem, bei dem ich Hilfe brauche?

w.s.
Martin
Selam

[Etwas verwirrt fragend: Wobei helfen, wo habe ich ein Problem, bei dem ich Hilfe brauche?]

Selam...
_________________
"Allah genügt als Freund, und Allah genügt als Helfer."
"O Alemlerin Rabbidir"
http://video.google.de/videoplay?docid=-2407117947689728138
@ Umay Hatun

Ve ALeykümSelam Umay Hatun..

1.Ich Sehe Kein Satz Im Qouran der mir sagt; daß Es Richtig ist die Religion in Mezhep´s zu teilen.
2. Welcher Mezhep Steht im Qouran?
3. Welches ist Richtig?

Aber sehe Sätze: Daß Völker Vernichtet worden. weil Sie Die Religion In Mezhep´s Geteilt haben.

Sowas ist von Gott (C.C.) im Qouran Verboten.

"Sie Sprachen: Wir haben unsere Vorfahren auf diesem Weg gefunden.
Und was ist Wenn Ihre Vorfahren Sich Geirrt haben?"

"Am anfang waren die Menschen 1 Volk.
Mit der zeit haben sie Sich Getrennt."

Ich bin Moslem.
Ein Mumin

Elhamdülillah.
_________________
"Allah genügt als Freund, und Allah genügt als Helfer."
"O Alemlerin Rabbidir"
http://video.google.de/videoplay?docid=-2407117947689728138
...

"Es wird eine Zeit kommen wo es keine Mu´min´s in den Moscheen geben wird.
Obwohl Die Moschee voll mit Moslem´s sein wird."

Muhammed Kamer S.A.V.S.

Friede
_________________
"Allah genügt als Freund, und Allah genügt als Helfer."
"O Alemlerin Rabbidir"
http://video.google.de/videoplay?docid=-2407117947689728138
Ich bin auch ein Christ und auch ein Jude
Mu´min= Wahrer Gläubiger der an all Die Religionen Glaubt und an All die Bücher

Der Glaube Entsteht aus 7 :
1: An Allah (C.C.)= Nur 1 Gott
2: An all die Propheten
3: An Engeln
4: An All die Bücher
5: An dem Tag des Jüngsten Gerichts
6: Himmel und Hölle
7: Schicksaal
_________________
"Allah genügt als Freund, und Allah genügt als Helfer."
"O Alemlerin Rabbidir"
http://video.google.de/videoplay?docid=-2407117947689728138
Hallo Zaf-ad

Zitat:
befasse dich mal zuerst mit dem 19er Code ausführlich (ich selber trat dem gegenüber skeptisch entgegen und arbeitete mich 2 Jahre lang ausführlich in die Sache hinein), bevor du es verurteilst!



Sich zwei Jahre damit zu beschäftigen ist kein Garant für seine Richtigkeit. (Nicht mal tausend Jahre. Macht aber nichts – passierte Einstein auch. Bis er auf eine Postkarte schrieb: hinfort mit der kosmologischen Konstante )

Zitat:
Ansonsten stimme ich Martin zu, es gibt vieles, was das (Nicht)denken fördert.


Deshalb die Erklärung:
weil wir heute das Heisenbergsche Prinzip der Unschärfe (= Messung eines Prozesses kann den Prozess selbst schon verändern) berücksichtigen.
Wenn wir wissen, das die Messung das gemessene Konstrukt beeinflusst kommt dem Beobachter eine besondere Rolle zu - die er aber selten einbezieht.

LG
Egal, welche Antwort du gibst:
Das liegt daran das der Mensch auf Antworten immer eine für ihn perfekte rationale Erklärung liefert (Unbestimmtheitsrelation). Wie weit dies jedoch auf seine Richtigkeit zutrifft, lässt sich nur im Experiment bestättigen.
Immer wenn die Beobachtungen aus neuen Experimenten mit den Vorhersagen übereinstimmen, überlebt die Theorie u. man fasst ein bisschen mehr Vertrauen zu ihr.
Doch sobald man auch nur auf eine Beobachtung stößt die von der Vorhersage abweicht muss man die Theorie aufgeben od. modifizieren.
Aufgeben kennen Muslime nicht, stattdessen modifizieren sie auf der Grundlage von Überinterpretation – in die sich immer mehr verstrickt wird, um Beweise zu liefern.
Das dieses System zum Scheitern verurteilt, ist dir u. anderen leider nicht bewusst.
Daraus entstehen dann die Konflikte u. ist ein Beweis für deine Fehlinterpretation.
Da ein Konflikt weder die Wahrheit noch Richtigkeit sein kann sondern nur dazu dient, sich durchzusetzen. Welche Mittel dazu angewendet werden, sieht jeder selbst.
Und ob dies von Gott gewollt, scheint mir mehr als fraglich.

LG

Warning: touch(): Utime failed: Operation not permitted in /www/htdocs/w0103691/includes/template.php on line 159