Wichtigkeit der Ehe für die Zukunft der Menschheit



Haltet Ihr die Ehe wichtig für die Zukunft der Menschheit
Ja, unbedingt
50%
 50%  [ 10 ]
Eher Ja
30%
 30%  [ 6 ]
weiss nicht
0%
 0%  [ 0 ]
Eher Nein
5%
 5%  [ 1 ]
Nein, sicherlich nicht
15%
 15%  [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 20

Liebe Freunde ich wäre Euch allen dankbar wenn Ihr Eure geschätzte Meinung über die Ehe sowie Texte dazu, auch Zitate aus allen Religionen oder sonstige Quellen in diesem Thread als Sammlung anlegt

BITTE STIMMT AUCH AB
_________________
Why not try Peace for a while,
if we don't like it, we can always go back to war.

Abdu'l Bahá
Dann fange ich mal selber an:

Wenn daher das Volk Bahás zu heiraten gedenkt, muß dieser Bund eine echte Beziehung, ein geistiges wie körperliches Zusammenfinden sein, so daß diese Verbindung in allen Lebensabschnitten und Welten Gottes fortdauert, denn diese wahre Einheit ist ein Lichtstrahl der Liebe Gottes. (ABSEL 84/4)

(Compilations, 1990 Bahai Ehen und ihr Schutz)
_________________
Why not try Peace for a while,
if we don't like it, we can always go back to war.

Abdu'l Bahá
O ihr, die ihr beide an Gott glaubt! Der Herr, einzig ist Er, hat Mann und Frau erschaffen, damit sie in engster Gemeinschaft miteinander leben und wie eine einzige Seele seien. Sie sind zwei Gefährten, zwei nahe Freunde, die gegenseitig auf ihr Wohl bedacht sein sollten. (ABSEL 92/1)

(Compilations, 1990 Bahai Ehen und ihr Schutz)
_________________
Why not try Peace for a while,
if we don't like it, we can always go back to war.

Abdu'l Bahá
Die Bahá'í-Lehren empfehlen nicht nur das Leben im Ehestand und betrachten ihn als die natürliche, richtige Lebensweise für jeden geistig und körperlich gesunden, gesellschafts- und verantwortungsbewußten Menschen, sie verleihen der Ehe vielmehr den Status einer göttlichen Institution, deren wichtigster und heiliger Zweck es ist, die Menschheit - der eigentliche Zweck der gesamten Schöpfung - fortbestehen zu lassen und auf die wahre, ihr von Gott bestimmte Stufe zu erheben.

(Compilations, 1990 Bahai Ehen und ihr Schutz)
_________________
Why not try Peace for a while,
if we don't like it, we can always go back to war.

Abdu'l Bahá
Eine Ehe sehe ich dann, wenn zwei Menschen sich achten, respektieren und lieben. Es bedarf keiner Urkunde.
Wenn man sich weiterentwickelt - und dafür leben wir-, dann kann es passieren, dass sich Menschen verlieren, ich sehe da nichts schlimmes drin, eher eine Art : Weiterentwicklung. Warum soll man sich quälen, wenn es keinen Sinn macht ?
Auch bin ich der Meinung, dass sich die menschlichen Gesetze, was Ehe anbelangt, viel zu sehr in Zwiwschenmenschliches einmischt. Das halte ich für untragbar und unmenschlich, da es niemandem gut tut.
Sie sind zu sehr an die alten Gesetze gelehnt, die einfach keinen Freiraum lassen.

Reife Menschen, darunter verstehe ich Menschen mit Herz und Verstand gibt es viel zu wenige, vielleicht gerade durch diese vielen Gesetze wurden sie über Jahrhunderte hinweg gegängelt...ich denke nicht, dass es gelich ein Sodom und Gomorra geben würde, würde man die Ehe abschaffen, aber der ein oder andere würde wohlmöglich den Halt verlieren.

LG
Luna
Da bin ich derselben Meinung - jeder Psychologe wird bestätigen, daß Zwang zum
Zusammenbleiben, wenn eine Lebensgemeinschaft de facto nicht mehr besteht,
nur negative Folgen hat - auch meine Erfahrung als 'Scheidungskind'.

Ein religiöser 'Überbau' zur Institution Ehe kann ihr förderlich sein, er kann ihr aber
auch schaden.
Tja Leute, kommt immer darauf an, wie man die Ehe angeht.... Grundsätzlich halte ich die Ehe nach den Baha`i-Schriften für treffend beschrieben. Aber es gibt in der heutigen Zeit weitere Ehen, die menschlich notwendig, ja sogar gerecht im Sinne der Baha`i sind, jedoch so nicht anerkannt werden. Ich bin z.B. mit einer Bosna verheiratet - die Ehe geschah aus Freundschaft damit die Frau mit 4 Kindern nicht in eine Armutszukunft nach Bosnien abgeschoben wird. Um die rechtliche Anerkennung haben wir 3 Jahre per Verwaltungsgericht gestritten; die menschliche Anerkennung hatten wir sofort, nur mit der religiösen Anerkennung hapert`s...
Meine Meinung:
Siehe Luna. -Wort für Wort.
Ist hier Telepathie im Spiel?
Liebe Freunde,
ich würde mich freuen wenn ihr hier ALLE abstimmt und eure geschätzte Meinung kundtut!
Auch wäre ich froh Zitate allerlei Ursprungs zum Thema Ehe von Euch hier sammeln zu können.
Also legt mal los.


Hier eins was ich gefunden habe:

NICHT DER MANGEL AN LIEBE, SONDERN DER MANGEL AN FREUNDSCHAFT MACHT DIE UNGLÜCKLICHSTEN EHEN.
Friedrich W. Nietzsche(deutscher Philosoph 1844-1900)
_________________
Why not try Peace for a while,
if we don't like it, we can always go back to war.

Abdu'l Bahá
Hier ein interessanter Link:

http://www.beziehungswerkstatt.org/index.htm
_________________
Why not try Peace for a while,
if we don't like it, we can always go back to war.

Abdu'l Bahá