Geschichte: Spuren im Sand


Eines Nachts hatte ich einen Traum:
Ich ging am Meer entlang mit meinem Herrn.
Vor dem dunklen Nachthimmel erstrahlten, Streiflichtern gleich, Bilder aus meinem Leben.
Und jedesmal sah ich zwei Fussspuren im Sand, meine eigene und die meines Herrn.
Als das letzte Bild an meinen Augen vorübergezogen war, blickte ich zurück.

Ich erschrak, als ich entdeckte,
dass an vielen Stellen meines Lebensweges nur eine Spur zu sehen war.
Und das waren gerade die schwersten Zeiten meines Lebens.
Besorgt fragte ich den Herrn:
"Herr, als ich anfing, dir nachzufolgen, da hast du mir versprochen, auf allen Wegen bei mir zu sein.
Aber jetzt entdecke ich, dass in den schwersten Zeiten meines Lebens nur eine Spur im Sand zu sehen ist.
Warum hast du mich allein gelassen, als ich dich am meisten brauchte?"

Da antwortete er: "Mein liebes Kind, ich liebe dich und werde dich nie allein lassen,
erst recht nicht in Nöten und Schwierigkeiten.
Dort, wo du nur eine Spur gesehen hast, da habe ich dich getragen."

Von: Margaret Fishback Powers
Copyright ©1964 Margaret Fishback Powers
Copyright © der deutschen Übersetzung 1996 Brunnen Verlag Gießen.
www.brunnen-verlag.de
_________________
"Die Trübsale dieser Welt gehen vorüber, und was uns bleibt, ist das, was wir aus unserer Seele gemacht haben." Shoghi Effendi
Diese geschichte habe ich meiner tochter vor einer woche erzählt, weil sie sehr verzweifelt war und auch etwas böse mit gott. Denn vor drei wochen ist ihr bruder, mein sohn, mit 5 Jahren gestorben. nach diesr geschichte hat sie sich wieder etwas wohler gefühlt. ich hoffe viel menschen lesen sie und erzählen sie weiter. Danke
Das ist wunderschön!
Vielen Dank!
gänsehaut
danke vielmals für diese wunderschöne geschichte, werde sie jedem erzählen der mir über den weg läuft
Hallo Deas

Ich habe die CD auch zu Hause.
Ein wunderschöner Text, der wiedereinmal zeigt dass Gott immer bei uns ist!

LG
Ja Fragender.

Wenn Ihr solche inspirierenden Geschichten findet, dann postet sie bitte hier. Ich mag solche Geschichten auch sehr
Meine Bücher sind alle noch in Kisten, es stehen noch nicht mal die Regale um sie auszupacken Würde auch so gerne Geschichten posten
Ich weiss nicht, wer von Euch Hühnersuppe für die Seele kennt. Ist sehr zu empfehlen für gemütliche Stunden (zu zweit). Hier eine Leseprobe:

http://www.randomhouse.de/content/e.....cerpts/142_16747_2919.pdf
Hab Hühnersuppe für die Seele für Mütter, das ist auch ziemlich genial
Und Goldene Äpfel von Kambiz Poostchi ist auch sehr zu empfehlen.
Goldene Äpfel..... jaaaaaaaaa! Ein Wahnsinnsbuch.
Ich werde heut am Abend mal paar Geschichten suchen