Du ärmste. Noch ne Chemo


Hallo katharina,

Du ärmste. Noch ne Chemo. Sch*****

Ich denke ganz fest an Dich. Du hast Recht. Man solte nciht immer an das Schlimmste denken. Es war nur so, dass ich eine meiner Nachuntersuchungen hatte, da hab ich immer ein bisschen Angst.

Ja, ich liebe das Meer genauso wie Du. Immer, wenn ich nicht mehr weiterkomme, fahre ich an den Strand zum Grübeln. Ich wohne ca. eine Stunde vom Atlantik entfernt (La Rochelle kennt man glaub ich).

Ich wünsche Dir viel Kraft bei Deiner Chemo. Sag bitte bescheid, wie es läuft.

Alles liebe, sei ganz lieb gegrüsst und geknuddelt
Bobo