Warum diese Heimlichtuerei?


Hallo Astovidatu,

folgende Erklärung ist logisch:

Zitat:
.. Das Wesen der Seele nach dem Tode läßt sich niemals beschreiben, noch ist es angemessen und erlaubt, ihre ganze Beschaffenheit den Augen der Menschen zu enthüllen, Die Propheten und Boten Gottes wurden zu dem einzigen Zweck herabgesandt, die Menschheit auf den geraden Pfad der Wahrheit zu führen. Ihre Offenbarung hat den Zweck, alle Menschen zu erziehen, damit sie zur Todesstunde in größter Reinheit und Heiligkeit, in völliger Loslösung zum Throne des Höchsten aufsteigen. Das Licht, das diese Seelen ausstrahlen, bewirkt den Fortschritt der Welt und den Aufstieg ihrer Völker. Sie sind wie Sauerteig, der die Welt des Seins durchdringt, und bilden die Lebenskraft, welche die Künste und wunder der Welt zustande bringt. Durch sie regnen die Wolken ihre Segensgaben auf die Menschen nieder, bringt die Erde ihre Früchte hervor. Alle Dinge haben zwangsläufig eine Ursache, eine treibende Kraft, einen belebenden Grund. Diese Seelen, Sinnbilder der Loslösung, haben der Welt des Daseins den höchsten belebenden Antrieb gegeben und werden ihn auch weiterhin geben. Das jenseits ist so verschieden vom Diesseits wie diese Welt von der des Kindes, das noch im Mutterleib ist.
(Baha'u'llah, Aehrenlese)


Es handelt sich um die nächste Welt in unserer Entwicklungsstufe. Genau wie hier steht, muß es unzulässig sein, das Wesen dieser nächsten Welt hier zu enthüllen. Genauso wie man dem Kind im Mutterleib diese Welt nicht enthüllen kann. Selbst wenn wir chirurgisch den Bauch aufschneiden und ein Fenster einbauen würden, durch welches das kleine Kind hinausschauen kann, könnte es dennoch nichts erkennen. Außer daß es vom Licht geblendet wird, und dies würde wohl seinen Augen schaden.
Wenn wir in diese Welt geboren werden, so dauert es sehr lange, bis wir in der Lage sind, zu erkennen, wo wir sind und was wir sind. Und wenn wir endlich soweit sind, dann wird es schon wieder fast Zeit zu gehen, in die nächste Welt. Und auch dort werden wir Entdeckungen machen, und zu einem immer tieferen und tieferen Verständnis gelangen .........

....... solange die Ewigkeit dauer.

Alles Liebe von Yojo
_________________
"Es ist die Sehnsucht Gottes an diesem Tage, alle Menschen als eine Seele und einen Körper zu betrachten" (Bahá'u'lláh)
@ wu

Wieso ist es witzlos wissenschaftliche Argumente wissenschaftlich zu widerlegen?

Alle Versuche es mit bekannten Phänomenen zu erklären, scheitern, wenn man sie logische und wissenschaftlich analysiert. Es können weder Halluzinationen sein, noch Träume oder Wahnvorstellungen...

@ Yojo

Dein Denkfehler ist offensichtlich, dass du ständig Menschen mit Gott vergleichst!
Ja, wir könnten es einem Fötus nicht begreiflich machen, Gott allerdings könnte es sogar einem Stein begreiflich machen! Oder willst du das etwas abstreiten?
Gott könnte es tun, wenn er wollte, und wenn er es nicht tut, dann hat das entweder zu bedeuten, dass er es nicht will oder dass es ihn nicht gibt!

(verunglimpfende Bemerkungen wurden gelöscht, Yojo)
Hallo Astovidatu,

ich möchte dich hiermit höflich bitten, dich an die Forumsregeln zu halten und einen angemessene Ausdrucksweise zu wählen. Vokabeln wie "völliger Blödsinn" und "belangloses Gelaber", die andere Beiträge verunglimpfen, sind weder erhellend, noch hilfreich dem Verständnis, und hier nicht willkommen.

Alles Liebe von Yojo
_________________
"Es ist die Sehnsucht Gottes an diesem Tage, alle Menschen als eine Seele und einen Körper zu betrachten" (Bahá'u'lláh)
Na das passt ja ins Bild, nen Beitrag zensieren und dabei am Ende wie mit einem freundlichen Lächeln „Alles Liebe von Yojo“ wünschen
Ich weiß schon, warum ich übertriebener, oberflächlicher Freundlichkeit sehr skeptisch begegne...

Hättest aber wenigstens den Text noch drin lassen können. Für mich ist dieses Zitat halt wieder so ein typische Beispiel dafür, was herauskommt, wenn jemand keine Ahnung hat wovon er redet aber trotzdem was dazu sagen will! Was nicht bedeuten soll, dass ich mehr Ahnung hätte, aber all das würde ich wohl genau so schreiben, wenn ich jemanden für dumm verkaufen wollen würde...
Hi Astovidatu,

Es wurden unhöfliche Phrasen entfernt, die nicht so gut in dieses Forum passen.... siehe auch hier http://www.geistigenahrung.org/ftopic306.html

Liebe Grüße, Deas
_________________
"Die Trübsale dieser Welt gehen vorüber, und was uns bleibt, ist das, was wir aus unserer Seele gemacht haben." Shoghi Effendi
Ihr solltet nicht immer alles so erst nehmen, was irgendwo geschrieben steht, sonst trefft ihr irgendwann noch auf Sätze die euch wirklich üble Dinge tun lassen werden
Hi Astovidatu,
daß Kritik egal an welchem Thema hier unterdrückt oder zensiert wird, habe ich noch nie erlebt, allerdings: Der Ton macht die Musik.
Versuch einfach sachlich zu bleiben, dann wird auch nichts zensiert. Wenn dem nicht so wäre, wäre ich schon lange nicht mehr hier.
Sei nicht sauer, bleib cool