McDonalds oder BurgerKing?



McDonalds oder BurgerKing?
McDonalds
36%
 36%  [ 31 ]
BurgerKing
23%
 23%  [ 20 ]
Kein FastFood!
39%
 39%  [ 33 ]
Stimmen insgesamt : 84

McCafe!
Apfeltorten, leckerer Kaffee und Tiramisu!
Alles für Vegetarier!
ich bin für McDonalds

leider gehe ich nur sehr selten zu McDo ,weil der nächste etwa 8 km entfernt ist

lg
Mit McCafe stimme ich zu 100% überein

Mal abgesehen davon bevorzuge in in A McDonalds, in D Burger King.
Zweiteres schmeckt mir besser, aber in A habe ich eine Weile bei McD gearbeitet und nebenbei auch ziemlich viel über das Verhalten so mancher Burger King Mitarbeiter in der einzigen Filiale der Stadt mitbekommen.
Ja, das sind einzelne Fälle, und in nur einer einzigen Filiale, aber in dieser einen Stadt, in diesem einen Burger King, gehe ich grundsätzlich nicht essen *ggg*
Deas hat folgendes geschrieben:
Diese lebenswichtige Frage beschäftigt mich seit einiger Zeit. Ich bin seit meiner frühen Kindheit leider McDonalds-süchtig, schaffe es leider nicht an einem McDonalds vorbeizugehen ohne reinzuspazieren. Der Duft, der Geschmack und das Drumherum ist einfach zu gut.

Seit einiger Zeit gibt es bei uns in der Nähe auch einen BurgerKing und ich tendiere immer mehr zum BurgerKing. Ist etwas teurer, aber beim Essen und der Gesundheit soll man ja nicht sparen


Wie seht Ihr das?

Liebe Grüße, Deas


Ich habe in den Vereinigten Staaten gelebt...und ging ab dem Zeitpunkt , nur noch zu Burger King...ich finde Ihn den besten...solange man es in Grenzen halten kann

L.G.
Thomas
_________________
http://www.gesundlebenist.com
McDonalds

Habe mal gehört das es dort wesentlich gesünder ist als bei BurgerKing(War eine Sudie im TV)
Moin,

wenn du aus Hamburg kommt, musst du zu Jim Block gehen. Den dort gibt es die Besten burger ever. (Cindy`s ist auch ganz lecker) in beiden fällen können aber mcdoof und BK einpacken
Also ich finde die besseren Pommes gibt es definitiv bei Mc Donalds !
dawud8708 hat folgendes geschrieben:
McDonalds

Habe mal gehört das es dort wesentlich gesünder ist als bei BurgerKing(War eine Sudie im TV)



Fast Food gesund?
_________________
Pauli
Gott weiß alles und sieht alles aber wie tolerant ist er?
Zitat:
Fast Food gesund?
schrieb Pauli

Aber hallo, das frage ich mich auch.

Es ist ja mittlerweile, (wenn auch nicht jedem) reichlich bekannt was Krankheit und Ernährung miteinander zu tun haben.
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Hmm!
MC? BK? Schwer zu sagen! wenn man wie ich lieber Sauerbraten mit Spätzle-Zwiebelrostbraten! Oder Dampfnudeln mit Schleiflesbrühe-Saure Kutteln-Szeggediner Gulasch-Gaisburger Marsch und sowas isst. Aber wenn es schnell gehen soll dann gehe ich 200 meter in eine Pizzeria neben an und hole mir für 3,40.- Euro eine halbe 26cm Pizza-welche Heiß,knussprig,mit allem belegt-und garantiert ohne Analog Käse ist.Dazu für 2,50.- Euro einen gemischten Salat und die Welt ist wieder in Ordnung. Ansonsten Burger bei BC und Pommes bei MC und den Salat bei Kentucky schreit Ficken.