Selbstmordanschläge von deutschen Frauen


Zitat:
Den deutschen Sicherheitsbehörden ist es nach Informationen des Tagesspiegel und SpiegelOnline gelungen, vorerst die geplanten Selbstmordanschläge von drei zum Islam konvertierten deutschen Frauen zu verhindern, die sich in Irak und Pakistan in die Luft sprengen wollten. Ihre Kinder wollten sie dabei nicht als Halbwaisen zurücklassen und ebenfalls ermorden.
mehr: http://www.tagesspiegel.de/tso/sonderthema9/nachrichten/65985.asp
Ist das eine Zeitungsente?
Gruß
Zweifler
Müsste man nachforschen.
möglich ist alles.- aber solange ich keine genauen Hintergrundinformationen habe, glaub' ich DAS erstmal nicht. Wir haben im Moment einen weiteren BND-Skandal (erst die Sache mit den BND-Mitarbeitern im Irak, jetzt die Sache mit den Journalisten-Bespitzelungen). Da ist es auch denkbar, das der BND mal eine Nachricht lanciert, die ihn "im guten Licht" erscheinen lässt.
salamu alaikun

Also ich glaube das nicht, ich glaube nicht das sich Muslime in die Luft sprengen nur weil man das in den Medien hört, ich selber habe es mit meinen Augen nicht gesehen und ihr glaube ich auch nicht, es gibt soweit ich weis kein Video material das zeigt das sich ein Muslim in die Luft gesprengt hat, und ich glaube es gibt auch keine Augen zeugen die das gesehen haben können den wen eine bombe in die Luft fliegt zereist es gleich mehrere Personen die in der nähe waren und somit würde man als Augenzeuge genau das denken was in den Medien gesagt wird ein „Selbstmord Attentäter“. ( Meine Meinung )

das hat zwar nicht viel mit dem thema zu tun aber ich hoffe irgend jemand hat mit bekommen was ich damit sagen will.
Selam Imad!

Schön dich auch wieder mal hier zu sehen!

Jep, das was du meinst hab ich verstanden.
Hallo Zweifler,

das Muslime Selbstmordattentäter sind, stimmt nicht! Terroristen sind selbstmortattentäter! Muslime wissen genau, dass sie sich nicht töten und andere nicht töten dürfen! Im Bezug auf "islamistischen Terror" glaube ich den Medien gar nichts! Es gibt Terrorismus, aber keinen muslimischen Terror! Das ist eine Lüge, eine Unterstellung, eine Falschaussage und ein Vorurteil! Die Medien sind Schuld an der negativen Darstellung des Islams im Westen!
_________________
JCIV: Jüdisch-Christlich-Islamischer Verein
Shalom für Juden, Pax für Christen, Selam für Moslems, Peace für Bahá'ís und Frieden auf Erden!
Zitat:
Das Berliner Landeskriminalamt hat Ermittlungen gegen eine zum Islam konvertierte Deutsche wegen möglicher Anschlagsplanungen im Ausland bestätigt.
http://de.today.reuters.com/news/ne.....UTSCHLAND-IRAK-FRAUEN.xml

Zweifler (aber schon etwas weniger)
PS: kann es sein, daß diese Frauen den Koran und die daran angelehnten Schriften zu wörtlich nehmen?
Hallo Zweifler!

Es ist zweifellos nicht auszuschließen - schließlich gibt es ja reichlich Beispiele,
und das Argument 'ein Muslim ist eo ipso kein Terrorist' ist ebenso gültig wie
'die Kreuzritter waren keine Christen'

Dass diese Menschen den Koran zu wörtlich nehmen, denke ich aber nicht -
eher im Gegenteil, dass sie ihn zu wenig wörtlich nehmen und anderen,
korrupten Lehren folgen, auch wenn sie's selbst meinen. . .
Hallo Wu,

Zitat:
Es ist zweifellos nicht auszuschließen - schließlich gibt es ja reichlich Beispiele,
und das Argument 'ein Muslim ist eo ipso kein Terrorist' ist ebenso gültig wie
'die Kreuzritter waren keine Christen'


Nur komisch, dass dann hier alle Muslime noch leben und so friedlich sind.
_________________
JCIV: Jüdisch-Christlich-Islamischer Verein
Shalom für Juden, Pax für Christen, Selam für Moslems, Peace für Bahá'ís und Frieden auf Erden!
Zitat:
Nur komisch, dass dann hier alle Muslime noch leben und so friedlich sind.

Letzteres lässt sich kaum pauschal für alle Muslime sagen.
_________________
Keine Religion ist höher als die Wahrheit


HPB