Asik Veysel


Hallo zusammen


Asik Veysel gehört zu den ganz großen Dichtern im alevitischen Kulturkreis. Er war schon früh seit seiner Jugend fast blind (er konnte seine Umgebung nur noch schemenhaft wahrnehmen), was ihn später dazu bewegte zu dichten und sie dann mit Saz (Langhalsgitarre) in seinen Liedern zu spielen.


Da bist DU zu finden

In meinen Augen bewahre ich deine Schönheit auf
Was immer ich auch betrachte, da bist Du zu finden
In meinem Herzen halte ich deine Liebe geheim
Keinen Fremden lasse ich ein, denn da bist Du zu finden

Die Fundament meiner Liebe ist, dass Du in Menschen bist
Du bist im Gespräch die Liebe, im Reden das schöne Wort
Du bist das Willkommensein, der Gruß, den mir der Freund schickt
Erhört nehme ich es auf, denn da bist Du zu finden

Die verschiedensten Blumen, die grünen Blätter
Durch Füllung der Farben umhüllt er sein Gemälde
Aus dunklen Nächten, am hellen Morgen
erwacht die ganze Welt, denn da bist Du zu finden

Der im Geschaffenen innewohnende Kraftakt
kam durch Dich zustande, Du gabst das Leben
Es gibt keine andere Ewigkeit außer Dir
So bin ich verleitet zu glauben, denn da bist Du zu finden

„Herr“ rufend erzittern die gespielten Saz´s,
Tosend werden die Wellen, stürmisch werden die Meere
Geboren wird die Sonne, verdeckt werden die Sterne
Gesprüht werden die Funken, denn da bist Du zu finden

Du warst es bestimmt, der den VEYSEL zum Singen brachte
Nun bewegt sich der Narr von Ast zu Ast, bis er müde wird
Wärst Du ein Baum, wäre jeder von uns ein Blatt am Ast
Du bist der KERN in der Frucht, denn da bist Du zu finden





Sen varsin orda

Saklarim gözümde güzelligini
Her neye bakarsam sen varsin orda
Kalbimde gizlerim muhabbetini
Koymam yabanciyi sen varsin orda

Askimin temeli sen bir alemsin
Sevgi muhabbetsin dilde kelamsin
Merhabasin dosttan gelen selamsin
Duyarak alirim sen varsin orda

Cesitli cicekler yesil yapraklar
Renklerin icinde naksini saklar
Karanlik geceler aydin safaklar
Uyanir cümlalem sen varsin orda

Mevcudatta olan kudreti kuvvet
Senden hasil oldu sen verdin hayat
Yoktur senden baska ilanihayet
Inanip kanmisim sen varsin orda

Hü ceker iniler calinan sazlar
kükremis dalgalar cosar denizler
günes dogar perdelenir yildizlar
sacar kivilcimlar sen varsin orda

VEYSEL´I söyleten sen oldun mutlak
Gezer daldan dala yorulur ahmak
Sen agac misali biz dalda yaprak
Meyva cekirdeksin sen varsin orda
_________________
* Mein Herz ruft ALLAH ALLAH,
mein Nefs schreit yallah yallah ....*

* Der Heuchler sucht nach Fehlern;
der Gläubige nach Entschuldigungen.*
Schwarze Erde


Freund glaubend soviele umarmte ich
Meine treue Geliebte ist die schwarze Erde
Umsonst reiste ich herum, ermüdete vergeblich
Meine treue Geliebte ist die schwarze Erde


Gefesselt war ich an viele Schöne
Hatte weder einen Nutzen noch sah ich Treue
Alle meine Wünsche bekam ich von der Erde
Meine treue Geliebte ist die schwarze Erde


Schafe gab sie, Lämmer, Milch
Essen gab sie, Brot, Fleisch reichlich
Nicht mit der Hacke gehauen, gab sie wenig
Meine treue Geliebte ist die schwarze Erde


Hat von Adam bis jetzt mein Nachkommen getragen,
Mir sämtliche Früchte ausgetragen,
Mich jeden Tag auf ihrem Haupt herumgetragen
Meine treue Geliebte ist die schwarze Erde


Ihren Bauch schlitze ich auf mit Spaten und Hacken
Ihr Gesicht zerkratzte ich mit Nägeln und Händen
Dennoch empfang sie mich mit Rosen
Meine treue Geliebte ist die schwarze Erde


Wenn ich sie quälte, hat sie mich angelacht
Dies sahen alle, ist nicht erdacht
Einen Keim gegeben, vier Gärten zurückgebracht
Meine treue Geliebte ist die schwarze Erde


Schaue ich liegend in die Luft, nichts bekomme ich
Pflege ich die Erde, man erwähnt gut im Gebet mich
Wenn von ihr getrennt, wo bleibe ich eigentlich
Meine treue Geliebte ist die schwarze Erde


Hast du einen Wunsch, erbitte es von Allah
Ihn zu bekommen, geh nicht von der Erde fort
Der Wahre machte die Erde ein großzügiges Ort
Meine treue Geliebte ist die schwarze Erde


Wahrlich suchst du eine klare Sache
Allah ist dem Geschöpf, das Geschöpf Allah nahe
Des Wahren verborgener Schatz liegt in der Erde
Meine treue Geliebte ist die schwarze Erde


Alle meine Fehler verdeckt die Erde
Heilt meine Wunden auftragend Salbe
Schaut nach meinem Weg, geöffnet ihre Arme
Meine treue Geliebte ist die schwarze Erde


Wer dieses Geheimnis durchschaut einst
Ein unsterbliches Werk er der Welt hinterlässt
Eines Tages drückt sie Veysel an die Brust
Meine treue Geliebte ist die schwarze Erde




Kara Toprak

Dost dost diye nicesine sarıldım
Benim sadık yarim kara topraktır
Beyhude dolandım boşa yoruldum
Benim sadık yarim kara topraktır

Nice güzellere bağlandım kaldım
Ne bir vefa gördüm ne fayda buldum
Her türlü isteğim topraktan aldım
Benim sadık yarim kara topraktır

Koyun verdi kuzu verdi süt verdi
Yemek verdi ekmek verdi et verdi
Kazma ile döğmeyince kıt verdi
Benim sadık yarim kara topraktır

Adem'den bu deme neslim getirdi
Bana türlü türlü meyva yetirdi
Her gün beni tepesinde götürdü
Benim sadık yarim kara topraktır

Karnın yardım kazmayınan belinen
Yüzün yırttım tırnağınan elinen
Yine beni karşıladı gülünen
Benim sadık yarim kara topraktır

İşkence yaptıkça bana gülerdi
Bunda yalan yoktur herkes de gördü
Bir çekirdek verdim dört bostan verdi
Benim sadık yarim kara topraktır

Havaya bakarsam hava alırım
Toprağa bakarsam dua alırım
Topraktan ayrılsam nerde kalırım
Benim sadık yarim kara topraktır

Dileğin var ise Allah'tan
Almak için uzak gitme topraktan
Cömertlik toprağa verilmiş Hakk'tan
Benim sadık yarim kara topraktır

Hakikat ararsan açık bir nokta
Allah kula yakın kul Allaha
Hakk’ın hazinesi gizli toprakta
Benim sadık yarim kara topraktır

Bütün kusurlarım toprak gizliyor
Merhem çalıp yaralarım düzlüyor
Kolun açmış yollarımı gözlüyor
Benim sadık yarim kara topraktır

Herkim olursa bu sırra mazhar
Dünyaya bırakır ölmez bir eser
Gün gelir Veysel'i bağrına basar
Benim sadık yarim kara topraktır
_________________
* Mein Herz ruft ALLAH ALLAH,
mein Nefs schreit yallah yallah ....*

* Der Heuchler sucht nach Fehlern;
der Gläubige nach Entschuldigungen.*
Ich finde den Begriff SCHWARZE ERDE sehr stark. Kann mir jemand sagen, wo es geographisch gesehen, schwarze Erde gibt?
LG
flieder
Für die schwarze Erde ist die Ukraine berühmt -
die 'Kornkammer des Russenreiches'
Ich will ja nichts sagen aber man muss sich in das Gedicht vertiefen die Bedeutungen erkennen und so die Zeichen deuten mit der schwarzen erde is unsere erde gemeint auf der wir leben die erde unter unseren füßen die erde die immer da is egal was wir ihr antuen

die erde hat uns immer getragen wenn wir leben sind wir auf ihr und wenn wir sterben werden wir eins mit ihr

sie ist ein teil unseres lebens ohne sie hätten wir garnichts kein essen kein leben in ihr wächst alles von ihr lebt alles

dieses gedicht soll dazu dienen uns an die wichtigkeit der erde zu erinnernund zu zeigen das sie mehr respekt zu verdienen hat statt andauernt nur von uns durch chemiekalien zerstört zu werden oder durch andere einflüsse wie zum beispiel das wir die erde einfach verdrängen indem wir sie mit asphalt zukleistern

kaum einer weiß wie die erde wirklich aussieht es ist die schwarze erde die Veysel so sehr lobt......
dieses gedicht ist ein nationalistischer Appell an alle türken, die den türk. Boden, symbolisiert durch die erde, als zentrum des nationalismus stellt und klar macht, wie wichtig das türk territorium für die türkei ist, inwiefern auch der boden und die erde als zeichen für ackerbau wichtig für die türk kultur ist
kara steht zwar richtig übersetzt für schwarz, dennoch wird mit kara meist nicht schwarz gemeint, sondern das davorgegangene wort hervorgehoben als wichtig, besonders und unheimlich
Veysel und Nationalismus....
Da würde ich aber halt machen.
Nichts kann einen erleuchteten Erdenmenschen mehr beleidigen,als Nationalismus und Stolz.

Ein ASIK, ist ein Universaler Mensch,ein Erdenmensch,dessen Liebe zuerst Gott,dann der Menschheit gilt und alles das Schönheit Gottes widerspiegelt.Da Gott ohne Grenzen ist,kann ein Heiliger oder ein Veysel nicht mit türkischen Staatsgrenzen begrenzt werden.
Es gibt nur eine Erde,unsere Mutter Erde,und von dieser Erde singt er.

Muttererde ist einfach dunkel.Man sollte "schwarze Erde" mit "dunkler Erde" ersetzen,dann versteht man den Sinn evtl besser.Schwarze Erde ist so viel wie "schwarzes Gold" ,das ja auch kein Gold ist aber sehr wertvoll.
Subhanallah, seine Worte ... mashaallah