Almosensteuer des Korans


Als Moslem muss man Almosensteuer zahlen. Wie viel % sind es und wie oft muss man es zahlen?
siehe übernächsten Beitrag
siehe nächsten Beitrag von mir
Selam
also bei uns wird immer gesagt, 1/40 also
wenn man 40 Euro hat muss man 1 euro davon geben.
Falls man sich für die Almosensteuer im Kuran interessiert:

Almosensteuer im Kuran
Almosen sind doch freiwillig soweit ich weiß.

Die Zakah ist doch eine Pflichtabgabe oder?

Sie wurde doch auch von dem Kalifen Abu Bakr eingetrieben als sich Muslime weigerten sie zu bezahlen.
Selam Pax!

Was in der Geschichte des menschlichen Islams geschehen ist, bzgl. Zakat, das weiss ich leider nicht so genau.

Wa salam!
Ich guck nach, ob ich es finde, was ich eben geschrieben habe.
Als der Prophet sws. verstarb wollten einige Araber Zakat nicht mehr bezahlen andere sind sogar vom Islam abgefallen.

Auf die bezogen, die Zakat nicht mehr zahlen wollten bezogen: Abu Bakr wollte sie bekämpfen. Omar sagte ihm: mach das nicht, die Situation der Muslime ist schwierig momentan, lass sie in Ruhe, wir müssen jetzt zusammenhalten. Abu Bakr sagte Omar: In der Jahilia Zeit warst du Hart und Stark und jetzt im Islam kneifst du? Bei Allah ich werde sie bekämpfen bis sie jeden Cent, den sie dem Propheten sws. bezahlten wieder zahlen! (Das war Sinngemäß erzählt) Daraufhin schickte Abu Bakr 11 Armeen raus, diese brachten alles wieder in Ordnung.
Selam Pax!

Naja, wenn ich das so lese, dann geht das eindeutig gegen 2:256, weil in diesem Hadith (ist einer, oder?) die Menschen regelrecht gezwungen werden.

Von welcher Quelle entstammt dieser Hadith, diese Aussage?