Kunst


Kunst hat ja in der Baha'i-Religion einen hohen Stellenwert. Aber wie wichig ist Kunst wirklich?
Bisher bin ich soweit, dass Kunst für einen selber, zur eigenen Identifizierung, wichtig ist. Aber Kunst zu betreiben ist doch auch ein Gottesdienst und ein Dienst an der Menschheit.
Habt ihr was aus den Schriften dazu?
Hallo YES,

über die Wichtigkeit, und den Stellenwert, der Kunst zum Beispiel:

Zitat:
O ihr, die ihr Gottes Gunst empfanget! Die unerschütterliche Grundlage dieses neuen, wunderbaren Zeitalters ist das Lehren der Wissenschaften und Künste. Nach den ausdrücklichen Heiligen Worten muß jedes Kind in ausreichendem Maß in Kunst und Handwerk unterwiesen werden. Deshalb müssen in jeder Stadt und jedem Dorf Schulen errichtet werden, und jedes Kind dieser Stadt oder dieses Dorfes muß im nötigen Umfang lernen.
Es folgt daraus, daß jede Seele, die mithilft, das zu verwirklichen, an der himmlischen Schwelle mit Sicherheit aufgenommen und von den himmlischen Heerscharen gepriesen wird.
Da ihr euch um dieses überragend wichtige Ziel so sehr bemüht habt, hoffe ich, daß ihr euren Lohn vom Herrn klarer Zeichen und Beweise erntet und die Blicke himmlischer Gnade sich auf euch richten.
(Abdu'l-Baha, BRIEFE UND BOTSCHAFTEN)


Ja, es ist wie Beten, sagt Abdu'l-Bahá

Zitat:
Dein Brief ist angekommen. Gelobt sei Gott, er enthält die gute Nachricht, daß du gesund und sicher bist und in eine Landwirtschaftsschule eintreten willst. Das ist sehr gut. Bemühe dich, so sehr du kannst, in der Agrarwissenschaft gut bewandert zu sein, denn nach den göttlichen Lehren ist der Erwerb von Wissen und die Vervollkommnung in den Künsten als Gottesdienst zu betrachten. Wenn ein Mensch sich mit ganzer Kraft müht, eine Wissenschaft zu erlernen oder sich in einer Kunst zu vervollkommnen, so ist es, als bete er Gott in Kirchen und Tempeln an. Da du nun in eine Landwirtschaftsschule eintrittst und danach strebst, dir diese Wissenschaft anzueignen, hältst du Tag und Nacht Gottesdienst ab - ein Dienst, der an der Schwelle des Allmächtigen angenommen wird. Welcher Segen ist größer als der, daß Wissenschaft als Gottesdienst und Kunst als Dienst am Reiche Gottes zu betrachten sind!
(Abdu'l-Baha, BRIEFE UND BOTSCHAFTEN)



Alles Liebe von Yojo
_________________
"Es ist die Sehnsucht Gottes an diesem Tage, alle Menschen als eine Seele und einen Körper zu betrachten" (Bahá'u'lláh)