Meine beste Freundin ist verliebt in meinen Freund


Brauche dringend einen guten Rat

Mmeine allerbeste Freundin ist verliebt in meinen Freund Sie hat es mir gestern gebeichtet,ich weiss nicht ob ich es meinem Freund erzählen soll,die beiden verstehen sich sehr gut. Er wird bestimmt nichts von ihr wollen,weil er mit mir zam ist,das ist nicht das Problem,ich habe nur Angst um unsere Freundschaft.

Was soll ich machen? Soll ich es meinem Freund sagen? Wie soll ich ihr sagen,dass das nix werden wird. Sie lebt anscheinend in einr Traumwelt!
hallo,
vieleicht ist das eine Schwärmerei deiner Freundin, aber sollte es was ernstes werden würde ich sie vor die Wahl stellen.
Nein ich denke es ist ihr ernst,das istja da das Schlimme daran.

Vor die Wahl stellen? Wie meinst du das?
Hallo Jana,
ich denke, deine Freundin kann ja auch nichts für ihre Gefühle. Es ist sicher auch schlimm für sie, so zu empfinden. Aber trotzdem hätte sie es dir nicht erzählen sollen und dich damit in einen Konflikt bringen. Denn was erwartet sie von dir, dass du jetzt tun sollst? Oder was kannst du tun? Wem nützt es, wenn du es weißt? Ich meine, wenn sie vorhätte. sich ein wenig von euch zurückziehen, um nicht in Konflikt zu geraten, ist es vielleicht gut, dass sie dir erklärt warum. Aber das scheint ja hier nicht der Fall zu sein. Das einzige, was passieren wird, ist dass du wahrscheinlich in Zukunft doch die eine oder andere (wahrscheinlich harmlose) Begegnung zwischen deiner Freundin und deinem Freund misstrauisch beäugen könntest, dass du bei jeder Zuwendung Verdacht haben könntest. Ich finde es gut, dass du deinem Freund vertraust. Ich würde es ihm nur sagen, wenn deine Freundin nun wirklich anfangen würde den Kontakt zu ihm zu vermeiden, damit er versteht, warum. Ich hätte es besser gefunden, deine Freundin hätte es für sich behalten. Manchmal ist es besser zu schweigen, um nicht zu falschen Verdacht und Misstrauen herauf zu beschwören oder auch die anderen in Gewissenskonflikte zu bringen.
ich finde, auf so eine freundin kann man echt verzichten!.das ist doch keine freundin!
das ist doch keine freundin, die dir den freund ausspannen will.AUF SO EINE FREUNDSCHAFT KANN MAN VERZICHTEN!
Hallo,
vor die Wahl stellen heisst, bist Du deiner Freundin wichtiger als der Freund, so weisst du auch wie deine Freundin zu Dir steht.
Wenn es eine richtige Freundin von dir wäre, dann würde sie es dir nicht sagen, und damit eure Freundschaft nicht gefährden sondern sie würde es in ihrem Herzen vergraben. Villeicht könnte deine Freundin ihre gedanken nicht bei sich verstecken und müsste es loswerden aber dafür gibt es Beziehungspsychologen die weiterhelfen und eine Lösung finden. Gott gibt keine Probleme die nicht gelöst werden können.
hi
hat sie dir das erzählt das sie in deinen freund verliebt ist?
also ich an deiner stelle würde meinem freund nichts davon sagen weil das macht die situation für sie nur noch schlimer und dann weis er am ende auch nicht mehr wie er mit ihr umgehen soll und am ende kapselt sie sich völlig von euch ab
ich würd einfach versuchen solche sachen wie kuscheln oder küssen vor ihr zu vermeiden
so sätze wie auf so eine freundin kann man verzichten find ich etwas unangebracht weil sie ja auch nichts für ihre gefühle kann und dazu muss man sagen das sie wenigstens so ehrlich war und es dir erzählt hat was ich sehr mutig finde ich denke mal nicht das sie eure beziehung zerstören will vielleicht hat sie innerlich angst das das zuviel an eurer freundschaft zerstören könnte das sie es dir sagen wollte
nici man kann aber nich bestimmen, für wen man gefühkle hat, und für wen nicht....