Wieso seid Ihr nicht Moslems?


ich schau-ma-mal-alles an bevor ich mir eine meinung bilde, oder versuchs wenigstens.

Zitat:
Also ich überlasse das Denken nur EINEM - nämlich Gott. Er ist der Einzige, Der mir vorschreibt, was ich zu meinen habe - der Rest der Menschheit kann mir nichts vorschreiben oder "ihre" Religion als die "wahre" verkaufen. Nur die wahren Gläubigen schätze ich!


Wenn du ganz in Gott vertraust, brauchst du auch keine Religionen. Religionen braucht man nur, wenn man Gott NICHT vertraut!
Zitat:
Was ist an Judentum, Christentum, Islam und anderen Religionen falsch?


Das habe ich dir doch schon mal relativ ausführlich geschrieben, in dem Beitrag, wo du fragst, wie wir es finden, dass du diese 3 Religionen zusammenfassen willst...



Zitat:
Diese Religionen sind logisch und natürlich, weil sie von Gott sind!


Religionen kommen von Menschen und nicht von Gott, sie sind lange nach der Schöpfung entstanden.
Hallo Nebulös,

Zitat:
Zitat:
Was ist an Judentum, Christentum, Islam und anderen Religionen falsch?


Das habe ich dir doch schon mal relativ ausführlich geschrieben, in dem Beitrag, wo du fragst, wie wir es finden, dass du diese 3 Religionen zusammenfassen willst...


Das ist schon lange her und der Beitrag ist hier irgendwo versteckt. Ging es da um den JCIV?

Zitat:
Zitat:
Diese Religionen sind logisch und natürlich, weil sie von Gott sind!


Religionen kommen von Menschen und nicht von Gott, sie sind lange nach der Schöpfung entstanden.


Gott hat uns seine Gesetze gegeben und daraus sind die Religionen entstanden. Doch der Mensch macht sich das Leben leichter, indem er immer wieder die Religionen und damit das Gesetz Gottes ändert.
_________________
JCIV: Jüdisch-Christlich-Islamischer Verein
Shalom für Juden, Pax für Christen, Selam für Moslems, Peace für Bahá'ís und Frieden auf Erden!
Zitat:
Wenn man klar denken und sein Gehirn benutzen will, dann wird man sicher eher gar keiner Religion angehören, denn Religionen sind doch gerade für Leute da, die nicht gerne selber denken oder sich auf Vernunft und Logik einlassen...


Zitat:
oooo und ich dachte, es ist umgekehrt


Da siehst du mal, wie man sich irren kann
Zitat:
Das ist schon lange her und der Beitrag ist hier irgendwo versteckt... Ging es da um den JCIV?


http://www.geistigenahrung.org/ftopic7781-15.html


Zitat:
Gott hat uns seine Gesetze gegeben und daraus sind die Religionen entstanden. Doch der Mensch macht sich das Leben leichter, indem er immer wieder die Religionen und damit das Gesetz Gottes ändert.


Was sogar noch schlimmer ist als hätten die Menschen sich diese Religionen ganz alleine ausgedacht!
Zitat:
Wenn du ganz in Gott vertraust, brauchst du auch keine Religionen. Religionen braucht man nur, wenn man Gott NICHT vertraut!


In gewisser Weise hast du schon recht. Doch wenn ich Gott vertraue, vertraue ich doch dann auch auf Gottes Wort, oder nicht? ist doch logisch!

Friede!
Hallo Nebulös,

Zitat:
Was sogar noch schlimmer ist als hätten die Menschen sich diese Religionen ganz alleine ausgedacht!


Dieser ganze "Sekten-Kram" kommt alleine vom Menschen, ganz ohne Gott. Religionen jedoch von Gott. Sie enthalten das Wort Gottes, Sekten dagegen nur das Wort von Menschen.

Die rstlichen Argumente stehen ja dann wohl hier. : http://www.geistigenahrung.org/ftopic7781-15.html
_________________
JCIV: Jüdisch-Christlich-Islamischer Verein
Shalom für Juden, Pax für Christen, Selam für Moslems, Peace für Bahá'ís und Frieden auf Erden!
Christen sind genauso eine Sekte wie die Zeugen Jehovas zum Beispiel!

Der Übergang von Sekte zu Religion ist fliessend und schwer objektiv festzulegen.
Hallo tüdel,

Zitat:
Christen sind genauso eine Sekte wie die Zeugen Jehovas zum Beispiel!


Das Christentum ist keine Sekte, aber es gibt viele "christliche" Sekten: Zeugen Jehovas, Scientology, Christliche Wissenschaft.

Zitat:
Der Übergang von Sekte zu Religion ist fliessend und schwer objektiv festzulegen.


Genau das ist das Problem und deswegen gibt es so viele Streitereien darum .
_________________
JCIV: Jüdisch-Christlich-Islamischer Verein
Shalom für Juden, Pax für Christen, Selam für Moslems, Peace für Bahá'ís und Frieden auf Erden!