Was ist der Sinn des Lebens?


Aber nur versuchen es richtig zu machen klingt auch nicht so sinnvoll. Natürlich wünscht man sich das. Und: Einjeder strebt nach Glückseligkeit. Vielleicht weil wir das von irgendwoher kennen. Von der Einheit aus der wir kommen, aus dem Mutterleib, in dem wir so rundum versorgt waren, aus der frühen Kindheit, wenn sie glücklich war, und wir keine Verantwortung, sondern nur Rechte hatten. Wenn man einmal was gutes Erlebt hat, möchte man es wieder haben. Ich glaube deshalb ist für uns der Sinn des Lebens Wohlergehen und Glück.
Eben, genau. Ich kann Glück - einen flüchtigen, emotionalen Zustand - auch nicht als Sinn des Lebens sehen.

Wollte nur sagen, zu kurz gedacht, nochmal überlegen. Zumal "Glück" ja kein fest definierter Begriff ist, sondern einer, unter dem sehr viele, unterschiedliche Dinge verstanden werden. Je nach Individuum.
_________________
Der Blick reicht immer nur bis zur nächsten Wegbiegung.
Lieber dtrainer!

Glücklich zu sein ist keine Kunst, wenn man im Herzen ist, denn dann können einem auch schwierige Lebensphasen nicht vom Glücklichsein abbringen, da man im Herzen den Frieden Gottes in allen Lebenslagen in sich trägt.

Alles Liebe

Erich
_________________
Es leitet mich die reine Liebe, die frei von Ego und frei von Konditionierungen ist!
Hallo Erich,
Um mal zu verdeutlchen was ich meine, stelle ich mal eine simple Frage:

Was ist für dich "Glück"?

- in der Hoffnung, daß möglichst viele User antworten.
Falls, reden wir weiter...
Gruß
Lieber dtrainer!

Für mich bedeutet Glück ein glückliches Leben führen zu können, weil ich erkannt habe, was wirklich glücklich macht. Vielen Menschen ist dieses Glück nicht gegönnt, auch wenn sie eventuell materiell gesegnet sind. Deshalb will ich möglichst vielen Menschen zeigen wie sie dieses Glück erreichen können.

Alles Liebe

Erich
_________________
Es leitet mich die reine Liebe, die frei von Ego und frei von Konditionierungen ist!
Sinn des Lebens?

Reifen!
Rowanny hat folgendes geschrieben:
Sinn des Lebens?

Reifen!


Rowanny hat folgendes geschrieben:
Sinn des Lebens?

Reifen!


Liebe Rowanny!

Die Frage ist nur können wir ohne erweckte Kundalini wirklich reifen, oder haben wir, wie Shri Mataji es ausdrückt, vor der Realisation ( Erleuchtung ) nur totes Bewusstsein, da unser Ego und Superego ohne Unterscheidungsvermögen befüllt sind sowohl mit richtigem als auch mit falschem spirituellen Wissen? Ich bejahe das Letztere aufgrund meiner eigenen Erfahrungen.

Alles Liebe

Erich
_________________
Es leitet mich die reine Liebe, die frei von Ego und frei von Konditionierungen ist!
Long Road hat folgendes geschrieben:
Rowanny hat folgendes geschrieben:
Sinn des Lebens?

Reifen!






Na, so zu frieden auszusehen, ist doch ein lohnendes Ziel, gelle?
Der Sinn des Lebens ist : Das jede individuelle menschliche Seele ihren
Anfang auf diese Erde beginnt .
Die Möglichkeit hat sich zu entwickeln und dann in höheren geistigen
Welten Stufe für Stufe weiter fort zu schreiten .
_________________
Ich lasse alles los was nicht Liebe ist . Für alles was
ich tun will ist Zeit und Raum vorhanden !
Louise L. Hay

Suche nichts-finde alles !
Dr.Frank Kinslow

Wir erleben mehr als wir begreifen .
(Mystisches Erleben , Intuitives Verstehen) !
Hans-Peter Dürr