Erinnerst Du Dich an Deine Träume?



Erinnerst Du Dich an Deine Träume?
Ja, ich träume oft und erinnere mich an alles
15%
 15%  [ 3 ]
Na ja, mal weniger mal mehr
45%
 45%  [ 9 ]
Ich erinnere mich an meine Träume, wenn ich es unbedingt will
15%
 15%  [ 3 ]
Nein, ich vergess meine Träume meistens wieder
25%
 25%  [ 5 ]
Stimmen insgesamt : 20

Wissenschaftler sagen, dass jeder Mensch jede Nacht mindestens 3-4 Träume hat. Meistens vergisst man alles wieder. An wieviel könnt Ihr Euch erinnern?
_________________
"Alle Religionen lehren, daß wir einander lieben und unsere eigenen Fehler herausfinden sollten, bevor wir uns erkühnen, die Fehler anderer zu verdammen, und daß wir uns nicht über unseren Nächsten erheben dürfen." -- Abdul-Baha
Für die, die das letzte angekreuzt haben: Lest den Beitrag von Maria, wie man sich Träume merken kann, es funktioniert wirklich

http://www.geistigenahrung.org/ftopic153.html
_________________
"Du magst denjenigen vergessen, mit dem Du gelacht hast, aber nie denjenigen, mit dem Du geweint hast." (Khalil Gibran)
"Der Schlaf ist der kleine Bruder des Todes." (Homer)
Ich schreibe mir immer alle wichtigen Träume auf, also die ich für wichtig halte.
Die (sehr wenigen) Träume die ich erinnere, sind mir nach Jahren
noch so gegenwärtig wie gestern - wenn ich mir aber jede Nacht
ein paar Träume merken müsste, dann wäre mein Schwerpunkt
vom Leben in die Traumwelt verlagert...

() Wu
Gibt es da nicht die sogenannten "gewollte und ungewollte Träume"? Haben diese zwei spezielle Fachausdrücke?

Ich träume manchmal nachts, es kommt allerdings drauf an wie müde ich gerade bin. Ungewollte Träume sind fast genauso faszinierend für mich wie die Gewollten.

Es gab früher Situationen, wobei ich während des Schlafs erschreckte und mehr oder weniger erwacht bin. Weiß nicht mehr ob ich diesen Traum wollte oder nicht, ich flog wie ein Vogel und als ich vom Hochhaus sprang (ähnliche Szene wie bei Matrix Reloaded) da spürte ich den freien fall so wie es auch tatsächlich in der Realität ist. z. B. wenn man im Schwimmbad vom 5 m Turm ins Wasser plumpst.

von Zeit zu Zeit verschieden.

Manchmal mehr manchmal weniger...
hmmm.... es kommt darauf an.

Oftmals erinnere ich mich sehr gut während der Aufwachphase, aber bin ich dann richtig wach, habe ich den Traum vergessen.

Wenn ich Hilfe beim Erinnern möchte, bzw. einen "Wink" bitte ich Gott darum und es funktioniert !


LG
Luna
Kann es sein, wenn man in der Nacht 4x aufwacht, 4x verschiedene Schön- und Albträume geträumt zu haben?

Also zu dem Zeitpunkt, wo man aufwacht, hat man bereits einen Schöntraum gehabt, man schläft nun wieder ein, und dann bei dem nächsten Zeitpunkt, in dem man zum zweiten Mal aufwacht, hat man einen zweiten, neuen Albtraum gehabt. Dann träumt man wieder was schönes, und danach wieder was unschönes.

Ich erinnere mich kaum an meine Träume,
ich weiss nur, dass ich immer in der Nacht aufwache,
und dann wieder einschlafe. Selten schlafe ich den Nacht durch.
_________________
Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich - Aristoteles
@JunMisugi,

dieses hin und her Träumerei in einer Nacht kommt nicht von alleine. Ich meine es sind gewollte Träume, die eventuell von alleine ihre Wendungen annehmen. Nach jeden Aufwachphase schläft der Mensch ein und denkt an eine z. B. turbulenten Traum wie Autorennen o.ä. und diese Traum beginnt gut, endet aber von alleine (oder gewollt) in etwas schlechten.
Hallo Megallan,

was genau verstehst Du unter "gewollten " Träumen
Meinst Du luzide Träume ?

Ich denke es gibt Träume, indene wir die Richtung bestimmen können, aber auch solche, die uns etwas "zeigen" wollen, andere wiederum arbeiten etwas auf ...hab' ich was vergessen ? *überleg*... nein, mir fällt gerade nicht mehr ein.

LG
Luna