Angstzustände und Depressionen


Natürlich ist sowas schön, das vermisse ich auch.
Aber die "schlechten" Seiten vergisst man auch schnell. Wenn du nach Deutschland kommst, dann als erwachsener Mensch, keine Eltern, die für dich sorgen und dir Wohnungssuche, Behördengänge usw abnehmen.
Keinen Menschen, den du kennst, dein Mann wird arbeiten müssen und du?
naja ich werden entweder meine lehre fertig machen oder auf ner abendschule mein realschulabschluss. naturlich ist das schwer. ja denn ich muss dann viels alleine machend en mein mann kennt sich ja dann nicht so gut aus wie ich. und friher hat mama das alles gemacht
Was hast du den gelernt?
@sanaz:

Mal ganz kurz Hand auf's Herz: Ist das mit diesen deinen Zuständen wirklich erst so schlimm seit du im Iran bist oder hattest du das davor schon? Und wenn es erst seit Iran ist, war's von Anfang an so übel oder hat es sich langsam gesteigert oder ist es ganz plötzlich eingetreten?

Geh mal an einen Punkt zurück, wo es dir das letzte Mal allgemein, stabil, gut ging. Und wann genau und womit hat es angefangen dir nicht so gut zu gehen?