Glaubenszwang im Islam


Zitat:
Ich hoffe, niemand mehr in diesem Forum beschuldigt Muslime mit "kriegerischen" Versen!


Hallo Gnädigster

dieser Thread sollte seine Aktualität nicht verlieren, denn mir ist aufgefallen, dass hier im Forum immer wieder Fragen zum angeblichen "Glaubenszwang im Islam" und den "kriegerischen" Versen auftauchen..

Alsoooo:

Und schmähet nicht die, welche sie statt Allah anrufen, sonst würden sie aus Groll Allah schmähen ohne Wissen. Also ließen Wir jedem Volke sein Tun als wohlgefällig erscheinen. Dann aber ist zu ihrem Herrn ihre Heimkehr; und Er wird ihnen verkünden, was sie getan
6/108


Doch wenn sie mit dir eifern, damit du Mir das zur Seite setzest, wovon du keine Kenntnis hast, dann gehorche ihnen nicht. In weltlichen Dingen aber verkehre mit ihnen auf geziemende Weise. Doch folge dem Weg dessen, der sich zu Mir wendet. Dann werdet ihr zu Mir zurückkehren, und Ich werde euch verkünden, was ihr getan."
31/15


Die aber verhehlen, was Wir herabsandten an Zeichen und Führung, nachdem Wir es für die Menschen klargemacht haben in der Schrift, die wird Allah verfluchen; und verfluchen werden sie die Fluchenden
2/159
(ABER!!!!)
Doch die bereuen und sich bessern und offen (die Wahrheit) bekennen, zu denen kehre Ich Mich mit Verzeihen, denn Ich bin der Allvergebende, der Barmherzige.
2/160

Ein anderer und durchaus wichtiger Aspekt ist, dass durch einen Mord an Andergläubige, jegliches Recht auf Reue entzogen wird!

friedlichste Grüsse
Amalia
_________________
....
La elahe ella ALLAH

Warning: touch(): Utime failed: Operation not permitted in /www/htdocs/w0103691/includes/template.php on line 159