Aufruf zu Krieg im Koran?


Zitat:
Habe ich etwas anderes gesagt?


Selam Phan!
Nein, nicht wirklich, galt auch mehr als Bestätigung zu deinem Posting
_________________
....
La elahe ella ALLAH
Hi Fritz!

mit deinem Beitrag stimme ich völlig überein!

Der Mensch ist es, den man untersuchen sollte, und nicht die heiligen Schriften!
Hier gab es einen Flyer einer politischen Partei mit dem Titel:

Koran - Anleitung zu Krieg oder Frieden?

Verfasse einen Vortrag dazu mit einer Titeländerung

Qur'an - Anleitung zum Frieden - Anweisung im Krieg!

Es ist Zeit, die "entweder-oder", schwarz-weiss malerische Wirklichkeitserfassung weiterzuentwickeln. Meint Ihr nicht auch?
_________________
mfG M.M.Hanel
Hallo Hanel,

der Titel ist gut wenn nicht sogar treffend gewählt, nur fällt mir dazu die Frage ein, was ist die Definition von Krieg, und ab wann beginnt sie?

Hast du dieses Thema auch in deinem Vortrag miteinbezogen?
Und steht es zur Veröffentlichung frei?
_________________
....
La elahe ella ALLAH
Zitat:
Es ist Zeit, die "entweder-oder", schwarz-weiss malerische Wirklichkeitserfassung weiterzuentwickeln. Meint Ihr nicht auch?


Ja! Sehr interessante Sichtweise, Hanel!!!

Aber das entweder-oder hat auch seine gewissen Effekte, nur leider wird es zu sehr gebraucht! Diesen Stil hat man echt zu tode gekaut!
Was ist Krieg?

Hmm - hab ich nicht mit einbezogen.
Denke Krieg ist in seiner allgemeinsten Form, wenn man die Annäherung eines Anderen mit Gewalt stoppt oder zurückweist.Der Vortrag steht bald öffentlich zu Verfügung - habe noch ein Ereignis abzuwarten.
Per e-Mail schicke ich ihn Dir gerne zu.
Meine: mhanel@aon.at

zaf-ads schwarz-weisse Einschätzung teile ich - vor allem das zu tode gekaut
_________________
mfG M.M.Hanel
Da das Thema anscheinend wieder aktuell wird, will ich noch einen Vers hinzuposten, der die Verachtung des (ungerechten) Tötens - u.a. Justiz über Islam-Abfällige - im Koran deutlich zeigt:

Deshalb haben Wir den Kindern Israels verordnet, daß, wenn jemand einen Menschen tötet, ohne daß dieser einen Mord begangen hätte, oder ohne daß ein Unheil im Lande geschehen wäre, es so sein soll, als hätte er die ganze Menschheit getötet; und wenn jemand einem Menschen das Leben erhält, es so sein soll, als hätte er der ganzen Menschheit das Leben erhalten. Und Unsere Gesandten kamen mit deutlichen Zeichen zu ihnen; dennoch, selbst danach begingen viele von ihnen Ausschreitungen im Land. [5:32]
Wäre er von einem anderen als Gott, so würden sie darin gewiß viel Widerspruch finden. ?
www.geocities.com/koraninfo
Wäre er von einem anderen als Gott, so würden sie darin gewiß viel Widerspruch finden !


http://www.way-to-allah.com/themen/korankritik.html
Och mensch.

bleibt doch zumindest beim Thema.

Wieso lässt man solche (zum Thema) unpassenden Beiträge zu?

Warning: touch(): Utime failed: Operation not permitted in /www/htdocs/w0103691/includes/template.php on line 159