Die Sunna - eine Quelle oder verlogene Zusprechungen?


Wahrlich, diejenigen, die glauben, und die Juden, die Christen und die Sabäer, wer an Allah und den Jüngsten Tag glaubt und Gutes tut - diese haben ihren Lohn bei ihrem Herrn und sie werden weder Angst haben noch werden sie traurig sein. [2:62]

Jene, die geglaubt haben, und die Juden und die Sabäer und die Christen - wer an Allah glaubt und gute Werke tut -, keine Furcht soll über sie kommen, noch sollen sie traurig sein. [5:69]

@jciv, das sind die ungefähren übersetzungen....
_________________
Es gibt nur eine Wahrheit "La ilahe ilallah"
Es gibt nur einen Geliebten "Allah"
Salem Esra,

Danke.

Und was sagte Mohammed zu Juden und Christen?

Ungefähr so:

Zitat:
Seid selig zu Juden und Christen, denn sie sind eure Brüder.


Ich brauche das richtige Zitat.
_________________
JCIV: Jüdisch-Christlich-Islamischer Verein
Shalom für Juden, Pax für Christen, Selam für Moslems, Peace für Bahá'ís und Frieden auf Erden!
Zitat:
Zitat:
Bzgl. Händeschütteln (für Esra bestimmt)
Abdullah al-Khurasani berichtete:
Allahs Gesandte sagte: "Schüttle die Hand und der Hass wird verschwinden. Beschenkt euch gegenseitig und die Feindschaft wird verschwinden."
(Malik's Muwatta)


siehst du jetzt, liebe Schwester Esra, dass Gott nichts von Händeschütteln verboten gesagt hat?........ wenn du lieber der Sunna glaubst, dann beginne Hände zu schütteln! und wenn du denkst, der Koran verbiete es, dann hast du ein Problem mit der Sunna!


Danke lieber bruder.... aber wie ich schon von anfabng an gesagt habe...
ich kann nichts 100% dazu sagen.... aber sehr lieb das du noch an mich gedacht hast...
und ich meine so gesehen kann ich desen hadith auch ganz anders aufnehemen, wie man s sieht ne,,,,

und noch was ich weiss nicht ob diese hadithe einer der geprüften und beschtätigten sind,,, und deshalb werde ich sie insallah noch prüfen und mit hilfe prüfen lassen,,,,

aber warum stellst du nicht mal die wahren hadithe shier hin....
die sehr von nutzen sind,,, und vieles aussagen und belehren,,,,

warum willst du immer das schlechte in dem sehen,,,?

wie gesagt zu den hadithen komme ich später ,, erstmal nachschauen was es mit diesen hadithen auf sich hat....

Zaf-ad , ich habe eine bitte an dich,,, Kannst du auch bitte neben den Hadithen auch die Hadithnummern schreiben,,,damit man auch nachschauen kann,,,,
_________________
Es gibt nur eine Wahrheit "La ilahe ilallah"
Es gibt nur einen Geliebten "Allah"
(3:31), (3:32) ; (3:132) ; (4:13) ; (4:80)

Zu diesen Versen kann ich dir mit 100%iger Sicherheit sagen, dass ich dem Gesandten folge! Wieso? Weil ich den Koran befolge!

Zitat:
und ich meine so gesehen kann ich desen hadith auch ganz anders aufnehemen, wie man s sieht ne


hmmm... dann bitte ich dich um eine temporäre Auslegung! Mich interessiert's, was du verstehst.

Zitat:
und noch was ich weiss nicht ob diese hadithe einer der geprüften und beschtätigten sind


Bukhary etc. haben "sahih Ahadith" gesammelt...

kannst gerne nachprüfen und du wirst sehen, dass Gott recht mit dem Koran hat!

Zitat:
aber warum stellst du nicht mal die wahren hadithe shier hin


Weil wenn ich an die sunna glauben möchte, und davon ausgehe, dass der Prophet den Koran wirklich befolgt hat, auch davon ausgehen kann, dass KEIN Ahadith in Widerspruch mit dem Koran steht!!!

Eine Frage: Hast du dir nie Gedanken über die Tatsache gemacht, dass die Ahadith erst 200 Jahre später aufgeschrieben worden sind? Wieso hat der Prophet selber nicht dafür gesorgt, dass die Sunna von ihm kommt? Wieso mussten Bukhary, Abu Dawud, Sahih Muslim und v.a. dies für den Propheten tun???

Die Antwort: Weil der Prophet immer gegen die Ahadith war!!! Ich kann dir sogar einen Ahadith gegen, der das beweist!

Das mit den Quellenangaben werde ich machen.... es ist eben schwierig immer alles einzeln zu kopieren... so Gott will, werde ich für genaue Quellenangaben sorgen!

Selam!
möge Allah dich rechtleiten zaf-ad ...manchmal wirds echt gefährlich mit deiner meinung...
Salam U Aleykum

Zu dir [[[ zaf-ad ]]]

Sag ma Junge hast du keine Angst subhana allah
was geht nur mit dir bist du ein shitan oder was
hart ya echt krass was du so geschrieben hast
subhana allah mach weiter so scherze damit
und inschallah wirst du schon sehen was du davon hast inschallah
ahudu bilah min shitan rahjim heftig ja hab sowas noch nie gesehen
du machst dich lächerlich über rasullah und über allah subhana wa ta´ala
ok dann mach weiter so
du wirst schon sehen was du davon hast du verdammt hund du shitan
krass im der shitan sagt glaube ich nicht mal sowas
hart ya echt

ich sag dir nur eins pass auf was du sagst und übertreib nicht
wenn du ein bruder bist dann bist du wirklich ein richtig dummer und hohler bruder aber du kannst kein bruder sein kein moslime
würde je sowas sagen und sich so lächerlich drüber machen

inschallah soll dich der tod treffen inschallah
aleykum salam du köter erschiss dich oder änder dich und entschuldige dich bei allah wenn nicht dann erschiss dich

postings in dieser Tonart sind hier nicht erwünscht - bitte mäßige Dich!
kein Kommentar!

verteidigt euch mit der intelektuellen feder! Esra ist da um 100000000000längen besser!

wahrscheinlich liebe ich Gott mehr als die Sunnis, denn die sind auf Mohammed fixiert.... Wie es Wu mal gesagt hat "Wer Gott liebt, der hat nur eine Religion: Gott"

-JaD-: du bist kein Moslem: Moslems fluchen nicht! fürchte dich vor Gott! Liebe Gott!
Es hiess am Anfang, der Koran sei nicht detailliert und man brauche die Hadithe, um den Koran zu erklären. Wenn man euch glauben will und die Hadithe liest, um den Koran zu verstehen, dann findet man Widersprüche, was nun? dann behauptet ihr, man sei Laie, weil man die Hadithe so nicht verstehen kann. Also die Quelle, die den Koran erläutern sollte, ist selbst nicht klar, man brauche eine 3. Quelle, um die 2. Quelle zu verstehen. Dann liest man die Kommentare über die Hadithe, also die 3. Quelle, um die 2. Quelle zu verstehen, und damit die 1. Quelle. Man findet wieder Widersprüche, dann ist die 3. Quelle, die die 2. Quelle erläutern sollte auch nicht klar und man brauche die 4. Quelle und so geht diese teufliche Kette unendlich weiter.

Wäre es nicht einfacher an Gott zu glauben, dass der Koran schon klar und detailliert ist?

-- Woher seid ihr sicher, dass die Ahadith wirklich vom Propheten kommen? Macht dich die Tatsache nicht nachdenklich, dass die "Ahadith" des Propheten ERST 200 JAHRE später aufgeschrieben wurden? Wieso erst 200 Jahre später? Wieso hat der Prophet selber nicht sichergestellt, dass seine Ahadith auch authentisch sind?

-- Woher seid ihr sicher, dass "Gehorcht dem Gesandten" = Folgt Bukhary etc. bedeutet?

-- Und wieso benutzt der Koran das Wort Hadith immer in einem schlechten Zusammenhang??? Sind das keine Zeichen?
Allein die Wahrheit vernichtet die Lüge

Und das Wort deines Herrn ist in Wahrheit und Gerechtigkeit vollendet worden. Keiner vermag Seine Worte zu ändern, und Er ist der Allhörende, der Allwissende.(6:115)

Und verlies, was dir von dem Buche deines Herrn offenbart wurde. Da ist keiner, der Seine Worte verändern könnte, und du wirst
außer bei Ihm keine Zuflucht finden.(18:27)

Und was sagt der Quran über Leute, die nur eine AYA (Zeichen) ableugnen?

Und wer ist ungerechter als der, der eine Lüge gegen Allah ersinnt oder Seine Verse für Lüge erklärt? Wahrlich, die Ungerechten erlangen keinen Erfolg. (6:21)

"Kommt her, lasset uns rufen unsre Söhne und eure Söhne, unsre Frauen und eure Frauen und unsre Seelen und eure Seelen. Alsdann wollen wir zu Allah flehen und mit Allahs Fluch die Lügner bestrafen." (QS. 3:61)

Das Wort bestrafen ist hier nicht physikalisch gemeint, sondern nur durch Fluch-Gebete, möge der Fluch auf die Lügner herabkommen!

[45:7] Wehe jedem sündigen Lügner
[45:8] der Allahs Verse hört, wenn sie ihm verlesen werden, und dann in Hochmut verharrt, als hätte er sie nicht gehört - darum verkünde ihm eine qualvolle Strafe!
[45:9] Und dem, der, wenn er etwas von Unseren Zeichen kennenlernt, Spott damit treibt! Für solche ist eine schmähliche Strafe (vorgesehen).
[45:10] Hinter ihnen ist Dschahannam; und das, was sie erworben haben, soll ihnen nichts nützen, auch nicht die Beschützer, die sie sich statt Allah genommen haben. Und ihnen wird eine gewaltige Strafe zuteil sein.

Der Prophet sagte, "schreibt nichts von mir bis auf den Quran auf.
[Ahmed, Band. 1, Seite 171 und Sahih Muslim]

Dies sind die Verse Allahs, die Wir dir in Wahrheit verlesen. An welche Hadith wollen sie denn nach Allah und Seinen Versen (sonst) glauben?[45:6]
Wehe jedem sündigen Lügner[45:7]


"Der Prophet urinierte nie in stehender Position" (Hanbel 6/136,192,213).

"Der Prophet urinierte in stehender Position" (Bukhary 4/60,62).

"Eine Gruppe von Ureyneh und Uqayleh Stämmen kam zum Propheten und der Prophet schlug ihnen vor, Kamel-Urin zu trinken. Später, als den Hirten des Propheten umgebracht hatten, griff der Prophet sie an, meisselte ihre Augen aus, schnitt ihre Hände und Beine und liess sie durstig in der Wüste" (Bukhary 56/152, Hanbel 3/107,163).

Hier ein vollständiges Zitat:

Anas Ibn Malik berichtete:
Einige Leute von `Uraina kamen nach Madina zum Gesandten Allahs. Sie hatten Bauchschmerzen, und ihre Krankheit dauerte einige Zeit. Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte zu ihnen: Wenn ihr wollt, könnt ihr zu den Kamelen gehen, die zum Almosen eingesetzt sind, und von ihrer Milch und von ihrem Urin trinken. Sie machten das und daher wurden sie wieder gesund. Danach töteten sie die Hirten (der Kamele), fielen vom Islam ab und trieben die Kamele des Gesandten Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm. Als dem Propheten das mitgeteilt wurde, schickte er hinter ihnen her und ließ sie zu ihm gebracht werden. Er ließ sich ihre Hände und ihre Beine abschneiden, ihre Augen ausreißen und ließ sie dann gekreutzt in Al-Harra (ein steiniges Land in der Nähe von Madina) bleiben, bis sie starben.
Nummer des Hadith im Sahih Muslim [Nur auf Arabisch]: 3162


Möge der Fluch auf Bukhary und Hanbel 10fach kommen, die unseren Propheten so beschuldigen!!! Das ist nicht der Prophet aus dem Koran!

"Moses war beängstigt vom Todesengel, also gab Moses ihm eine Ohrfeige und der Engel erblindete an einem seiner Augen".

"Ich bin der ehrbarste Gesandter, am Tag der Auferstehung (jüngster Tag) werde ich der einzige sein, der an meine Leute denkt." (Bukhary 97/36).

"Macht keine Unterschiede zwischen den Gesandten; Ich bin nicht einmal besser als Jonas!" (Bukhary 65/4,5; Hanbel 1/205,242,440).

"Schlechtes Glück ist in der Frau (sic!), im Pferd und zuhause (sic!)" (Bukhary 76/53).

"Falls ein Affe, ein schwarzer Hund oder eine Frau (sic!) vor einem Betenden durchgehen, wird das Gebet für ungültig erklärt." (Bukhary 8/102; Hanbel 4/86).

"Der Prophet gab die Erlaubnis Frauen und Kinder (sic!) im Krieg zu töten." (Bukhari, Jihad/146; Ebu Davud 113).

"Die Erde wird von einem riesigen Bullen getragen; wenn es seinen Kopf schüttelt kommt ein Erdbeben zustande" (Ibni Kathir 2/29; 50/1).

"Führer müssen vom Quraish-Stamm sein" (Bukhary 3/129,183; 4/121; 86/31).

"Ihr sollt alle schwarzen Hunde töten; das sind Teufel (sic!)" (Hanbel 4/85; 5/54).

"Gott ist die Zeit." (Muwatta 56/3). (hatten wir schon!)

"Um seine Identität zu beweisen, öffnete Gott seine Beine und zeigte dem Propheten Seine Oberschenkel." (Bukhary 97/24, 10/129 und der Kommentar über Sure 68)

MÖGE DER FLUCH AUF DIE LÜGNER HERABPRASSELN!

"Das Pergament, welches die Verse für das Bestrafen von Ehebrüchen enthielt (zu Tode steinigen), wurde von einer Ziege gegessen und somit aufgehoben." (Ibni Majah 36/1944; Ibni Hanbal 3/61; 5/131,132,183; 6/269).

"Ein Stamm von Affen fingen einen Affen ein, der Ehebruch beging und steinigten ihn, und ich half ihnen." (Bukhary 63/27).

LOOOOOOOOOOOOOOOOOL, das beweist die Dummheit von Bukhary...

"Als der Prophet starb, Friede mit ihm, wurde seine Rüstung einem Juden für einige Pfund Gerste gepfändet." (Bukhari 34/14,33,88; Hanbal 1/ 300; 6/42,160,230).

"Die Strafe für das Abschneiden der Fingern von Frauen beträgt (man muss der Frau zahlen): 10 Kamele für einen Finger, 20 für zwei, 30 für drei und 20 für Vier." (Hanbel 2/182; Muvatta 43/11).