Der Islam wird aufs schärfste kritisiert, und das zurecht!


@amilia,, und der mensch alleine ist niemals in der Lage koran so zu verstehen, wie es richtig und wirklich ist,,,,
und da sollte man sich makl überlegen ob man da noch so sichere behauptungern m,achen sollte,,,
_________________
Es gibt nur eine Wahrheit "La ilahe ilallah"
Es gibt nur einen Geliebten "Allah"
Esra:

1. Mohammed hat nie und nimmer den Koran besser verstanden als wir! Meinst du, dass der Prophet die wissenschaftlichen Erklärungen im Koran genauso verstanden hat, wie es die Wissenschaft heute beschreibt? Er war unkundig darüber, also dürfen wir sagen: in einigen Teilen des Korans verstehen wir vieles besser und genauer als in der Vergangenheit (inkl. die Propheten - somit auch Mohammed).....

2. deine Einstellung ist falsch:

Zitat:
und der mensch alleine ist niemals in der Lage Koran so zu verstehen, wie es richtig und wirklich ist, und da sollte man sich mal überlegen ob man da noch so sichere behauptungern machen sollte,


vorerst eine Frage: ich habe bis jetzt,,,, noch nie verstanden wieso du immer mehrere,,, Kommas schreibst? Machst du das,,, unbewusst? Soll keine Beleidigung sein!!!

und nun zu deiner Einstellung:

Und wahrlich, Wir haben den Qur'an zur Ermahnung leicht gemacht. Gibt es also einen, der ermahnt sein mag? [54:17]

Und wahrlich, Wir haben den Qur'an zur Ermahnung leicht gemacht. Gibt es also einen, der ermahnt sein mag? [54:22]

Und wahrlich, Wir haben den Qur'an zur Ermahnung leicht gemacht. Gibt es also einen, der ermahnt sein mag? [54:32]

Und wahrlich, Wir haben den Qur'an zur Ermahnung leicht gemacht. Gibt es also einen, der ermahnt sein mag? [54:40]

und? Ist der Koran so schwer? Ich frage mich, wieso all die Ergebenen den Koran möglichst hoch in ihrer Wohnung stellen wollen (bezwecken sie damit, dass man den Koran nicht erreichen kann?).....

Wieso wird die Sunna empfohlen wenn wir doch Gottes Wort haben? Wozu brauche ich noch einen Propheten, wenn Gott mir sein Buch gegeben hat?

und nochmals: die klassische arabische Sprache ist schwer, ja, aber dennoch ist der Koran durch Vergleichen versch. Übersetzungen zu verstehen!

Esra: du würdest mir nicht mal glauben, wenn ich perfekt arabisch könnte, nicht wahr?
ich stelle keine Behauptungen einfach so in dem Raum
Gott ist mit nichts gleichzusetzen

siehe:IHLAS

1.Sprich: "Er ist Allah, der Einzige;
2.Allah, der Unabhängige und von allen Angeflehte
3.Er zeugt nicht und ward nicht gezeugt;
4.Und keiner ist Ihm gleich."

ausserdem
Zitat:
amilia,, und der mensch alleine ist niemals in der Lage koran so verstehen, wie es richtig und wirklich ist,,,,


das ist eine typische Argumentation der Hadith-Anhänger, die ich so nicht akzeptiere. der Mensch ist nicht in der Lage gleichwertige Verse zu hervorzubringen, aber Mensch ist in der Lage so viel zu verstehen, wie Gott es für richtig hält.
_________________
....
La elahe ella ALLAH
Und weiter gehts!

Zitat:
Ich habe gefragt, warum ist das eine unterscheidung zwischen den Propheten.... Sunnah ist in dem sinne weg, das man damit den weg des Propheten geht, wo er es doch am besten wusste was gut und was schlecht ist


Ich hatte dich verstanden! Es ist deswegen eine Unterscheidung, da du Mohammed's Weg folgst, wie er den Islam auslebte und glaubte richtig zu tun... klar, er war ein sehr nobler und ehrenswerter Mann, aber dennoch fehlbar (wenn du willst, kann ich dir Koranverse nennen, die seine Fehler zeigen, WIE menschlich er ist!)

Zitat:
warum steht dann im Koran nimmt euch ein vorbild an den Prophteten, folgt seinem weg


Woher weisst du, dass jedes Mal Prophet = Mohammed sein soll?

Für mich sind alle Propheten Vorbilder, und keiner ist ein grösserer Vorbild als der andere! Ich glaube daran, dass jeder Prophet seine besonderen Eigenschaften hatte (Ibrahim: emotional, Mohammed: gerecht; um einige zu nennen)

Zitat:
Was wiederrum dafür spricht das der prophet es am besten gekannt hat, als die jetzigen übersetzter und interpreten,,,,


Nein! Das stimmt nicht! Wieso soll Mohammed der beste Sprachkönner sein? Er ist auch NUR ein MENSCH!

Zitat:
und wie schon gesagt bei diesen hadithen da muss ich noch nach schauen, alles mit der ruhe, Sabr ist immer am besten, elhamdulillah


Ich warte! Lass dich nicht aber mit allermöglichen Erklärungen zufrieden geben (der Koran sagt: wenn du der Mehrheit folgst, wirst du den falschen Weg gehen!)

Esra hat folgendes geschrieben:
Zaf-Ad hat folgendes geschrieben:
Eben nicht! Die Sunna schreibt mir so vieles vor! U.a.: wie ich denken, schlafen, reden, fühlen, essen soll und sogar wie ich meine Schuhe ausziehen soll!!....


alles hat seinen sinn, sicherlich ist vieles gutes dabei... Ist doch schön die rechte seite ist immer gut... nur bei der Sunna verwechselst du was die Sunna ist ein weg den man gehenkann. also es wird einem empholen


Es hat einen Sinn alles mit der rechten Hand zu tun? wie ist das für die Linkshändler zu verstehen? So gerecht war also Mohammed? Das kann ich nicht glauben.... Und was im Namen Gottes haben Schuhe mit Religion zu tun?

Zitat:
Kannst du bitte die Hadithe mit den morden auch hier hin stellen,,,, damit wir uns das mal anschauen können... was damit ist....?


werde ich! ich muss nur noch die quelle suchen.... nr.angabe etc.

Zitat:
ja ich denke auch wenn man nur Koran hätte dann wäre viels anders, weil dann die beliebigen leute den Koran so übersetzt hätten wie es denen gerade passt.


Dir ist in dieser Hinsicht nicht mehr zu helfen
Ich weiss nicht, wer dir diese Einstellung eingeblösst hat, aber diese/r jemand hat etwas sehr schlechtes getan!

Zitat:
ich muss imer wieder sagen, dass ich es sehr falsch und als einen fehlverhalten finde irgendwelche menschen die versucht haben gottesweg zu gehen zu urteilen


Ich verurteile nur die Lügner und die willst sie in Schutz nehmen?

Zitat:
nein bitte nicht..... erstmal kennst du (la havle ve la kuvette...) das tut gut dann berruhigst du dich wieder... Bismillahirrahmanirrahim,,,,, auch sehr gut dagegen,,, aber kennst du schon bestimmt,, also immer locker bleiben,,,,


ich bin locker, ich musste dich intellektuell angreifen!

Zitat:
in der hinsicht das suren ja hinzugefügt worden seien


besitzt du genügend Wissen?
machen wir mal ein Beispiel.....
sagen wir, die letzten zwei Verse in kap 9 sind wirklich hinzugefügt worden, während alles andere noch so geblieben ist!

Dann heisst es doch einfach: Zur originalen Korankopie gibt es zwei Zusatzverse die in der Originalausgabe des Korans nicht vorkommen!

Zitat:
ist ja bissel so ähnlich wie bei dir, du kritisierst auch ohne 100% darüber bescheuid zu wissen...


Doch, ich diskutiere nur über das, worüber ich glaube, dass Gott mir Wissen durch seine Barmherzigkeit geschenkt hat! Lob gebührt Gott!

Esra hat folgendes geschrieben:
Zaf-Ad hat folgendes geschrieben:
[...]Nichts haben Wir in dem Buch (Koran) ausgelassen. Vor ihrem Herrn sollen sie dann versammelt werden. [6:38]

das heisst auch die haben ja auch nicht ausgelassen das man den propheten folgen soll, neben dem Koran noch zusätzlich,,,


Wo steht, dass man neben dem Koran dem Propheten folgen soll? nenne mir nur einen Vers, der sagt, ich soll ausserhalb des Korans suchen!
ok, weiter,,,,

Zitat:
1. Mohammed hat nie und nimmer den Koran besser verstanden als wir! Meinst du, dass der Prophet die wissenschaftlichen Erklärungen im Koran genauso verstanden hat, wie es die Wissenschaft heute beschreibt? Er war unkundig darüber, also dürfen wir sagen: in einigen Teilen des Korans verstehen wir vieles besser und genauer als in der Vergangenheit (inkl. die Propheten - somit auch Mohammed).....

2. deine Einstellung ist falsch:


woher weisst du über das wissen über die propheten,,, woher weisst du das sie es nicht wussten oder nicht verstanden haben?
Woher weiss ich das sie es wussten?,,, Ich kann wenigstens davon ausgehen, das allah ihm das wissen gegeben hat, weil er auch vieles von ihm belehrt gekriegt hat,, aber dnnoch wissen wir es beide nicht genau?

Zitat:
vorerst eine Frage: ich habe bis jetzt,,,, noch nie verstanden wieso du immer mehrere,,, Kommas schreibst? Machst du das,,, unbewusst? Soll keine Beleidigung sein!!!



gute frage...? Keine Ahnung, hat sich so entwickelt, kommt von herzen... Warum ?,, Stört dich das? Als eine beleidigung nehme ich es auch nicht an,,!

Zitat:
Und wahrlich, Wir haben den Qur'an zur Ermahnung leicht gemacht. Gibt es also einen, der ermahnt sein mag? [54:17]

und? Ist der Koran so schwer? Ich frage mich, wieso all die Ergebenen den Koran möglichst hoch in ihrer Wohnung stellen wollen (bezwecken sie damit, dass man den Koran nicht erreichen kann?).....


sorry, aber ich nichts verstehen,,,? ich bitte dich, sogar wenn eine kleine nichte die suren liesst, die ungefähr so lauten wer ungläubig ist der wird bestraft, würde sie es verstehen,,, ! aber es geht hier nicht um die suren die einfach als ein satz zu verstehen sind. es ist tiefgründiger...
Das brauche ich dir ja wohl nicht zu sagen oder?

das mit der wohnung und hochstellen,,,, was hat das mit nicht erreichen zu tun,, aus respekt, weil da allahs worte offenbarung drin steht und das wort wir hochgestellt,,,

Zitat:
Wieso wird die Sunna empfohlen wenn wir doch Gottes Wort haben? Wozu brauche ich noch einen Propheten, wenn Gott mir sein Buch gegeben hat?


Ja irgendwie kommen wir der sache näher, genau das rage ich mich auch,, wenn es os ist, das wir die propheten nicht brauchen, warum hat allah sie erschaffen und auf die welt als vorbilder und überlieferer geschickt..?

Zitat:
und nochmals: die klassische arabische Sprache ist schwer, ja, aber dennoch ist der Koran durch Vergleichen versch. Übersetzungen zu verstehen!


Ja und nochmals von mir, es gibt nunmal wörter die nicht zu genüge übersetzt werden können,,, und es geht dabei um wertvolle infos,,,


hmmm... ob ich dir glauben würde, wenn du arabisch könntest? Weiss nicht , da würde ich wieder das obrige beispiel nennen,,, und du weisst ja selber nicht wie du dann reden und denken würdest, wenn du es selber geau verstehen würdest...
_________________
Es gibt nur eine Wahrheit "La ilahe ilallah"
Es gibt nur einen Geliebten "Allah"
@amalia,

Zitat:
ich stelle keine Behauptungen einfach so in dem Raum
Gott ist mit nichts gleichzusetzen


Ja genau ich denke auch das gott mit nichts gleich zu sätzen ist, da werden mir sehr viele muslime auch zustimmen,,, also

Zitat:
siehe:IHLAS

1.Sprich: "Er ist Allah, der Einzige;
2.Allah, der Unabhängige und von allen Angeflehte
3.Er zeugt nicht und ward nicht gezeugt;
4.Und keiner ist Ihm gleich
."

Ja danke für die erinnerung, aber das weiss ich auch ,, elhamdulillah,,,
habe ja auch nicht das gegenteil behauptet.!

Zitat:
das ist eine typische Argumentation der Hadith-Anhänger, die ich so nicht akzeptiere. der Mensch ist nicht in der Lage gleichwertige Verse zu hervorzubringen, aber Mensch ist in der Lage so viel zu verstehen, wie Gott es für richtig hält.


cool, also die gruppierungen finde ich langsam zu blöde,,, Hadithanhänger, koraniten,etc....

Ja der mensch ist in der lage zu verstehen du hast recht und auch noch so weit das es gott zu lässt,, und ? ihr koraniten versteht es so wir hadithanhänger verstehen es so,, im endefekt lässt gott uns allen zu das wir es so verstehen,,, und nun?
_________________
Es gibt nur eine Wahrheit "La ilahe ilallah"
Es gibt nur einen Geliebten "Allah"
Zitat:
woher weisst du über das wissen über die propheten,,, woher weisst du das sie es nicht wussten oder nicht verstanden haben?
Woher weiss ich das sie es wussten?,,, Ich kann wenigstens davon ausgehen, das allah ihm das wissen gegeben hat, weil er auch vieles von ihm belehrt gekriegt hat,, aber dnnoch wissen wir es beide nicht genau?


Zitat:
,,,,,,,,,, Stört dich das?


nein, wollte nur mal nachfragen

Und wahrlich, Wir haben den Qur'an zur Ermahnung leicht gemacht. Gibt es also einen, der ermahnt sein mag? [54:17]

Zitat:
aber es geht hier nicht um die suren die einfach als ein satz zu verstehen sind. es ist tiefgründiger... Das brauche ich dir ja wohl nicht zu sagen oder?


lies vers 3:7

Zitat:
das mit der wohnung und hochstellen,,,, was hat das mit nicht erreichen zu tun,, aus respekt, weil da allahs worte offenbarung drin steht und das wort wir hochgestellt


Was nützt mir der Respekt vor Allahs Worten, wenn ich mir keine Mühe mache sie zu verstehen? Das ist die grösste Respektslosigkeit überhaupt!

Ich habe z.B. den Koran neben meinem Bett und manchmal auf meinem Bett .... wieso? bin ich nun ein schlechter Mensch, da ich den Koran nicht aufs Dach gestellt habe? Dann kann ich ebenso einen Turm bauen, höher als den höchsten Wolkenkratzer, wenn ich so denken würde wie du!

Zitat:
Ja irgendwie kommen wir der sache näher, genau das rage ich mich auch, wenn es os ist, das wir die propheten nicht brauchen, warum hat allah sie erschaffen und auf die welt als vorbilder und überlieferer geschickt..?


Der Koran sagt uns, dass der Prophet Mohammed einzig und allein ein Überlieferer des Korans ist!!! Er ist nur ein Postbote Gottes!

Zitat:
Ja und nochmals von mir, es gibt nunmal wörter die nicht zu genüge übersetzt werden können,,, und es geht dabei um wertvolle infos,,,


nenne mir einige Wörter! anscheinend kennst du dich aus!

Zitat:
und du weisst ja selber nicht wie du dann reden und denken würdest, wenn du es selber genau verstehen würdest...


Ich bin mir sicher dass 99% meiner bisherigen Studien sich als richtig erweisen! Woher hab ich diese Gewissheit? Durch ein KORANSTUDIUM!
Und nicht Mohammed ist unser Vorbild des Korans, sondern Gott ist der einzige, der uns den Koran lehrt!

Sura 55 - Der Erbarmer
Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen
1Der Allerbarmer
2hat den Quran gelehrt.
3Er hat den Menschen erschaffen
4Er hat ihm das deutliche Reden beigebracht
Zitat:
Ich hatte dich verstanden! Es ist deswegen eine Unterscheidung, da du Mohammed's Weg folgst, wie er den Islam auslebte und glaubte richtig zu tun... klar, er war ein sehr nobler und ehrenswerter Mann, aber dennoch fehlbar (wenn du willst, kann ich dir Koranverse nennen, die seine Fehler zeigen, WIE menschlich er ist!)



Ja nenne mir noch mal die koranversen,,,!

Zitat:
Woher weisst du, dass jedes Mal Prophet = Mohammed sein soll?

Für mich sind alle Propheten Vorbilder, und keiner ist ein grösserer Vorbild als der andere! Ich glaube daran, dass jeder Prophet seine besonderen Eigenschaften hatte (Ibrahim: emotional, Mohammed: gerecht; um einige zu nennen)


das mit dem vorbild hatte ich schon erwähnt, er umfasst alle propheten, und in seinem weg ist der weg aller propheten mit drinne,,,! Also er hat alle zuletzt vetreten..

Er wird in den suren schon offen genug angesprochen,,,,
und das immer er gemeint ist das habe ich nicht gesagt , aber als zuletzt folgend ist er erwähnt...

Zitat:
Nein! Das stimmt nicht! Wieso soll Mohammed der beste Sprachkönner sein? Er ist auch NUR ein MENSCH!


weil er vielleicht alles von gott belehrt bekommen hat,,,

Zitat:
Ich warte! Lass dich nicht aber mit allermöglichen Erklärungen zufrieden geben (der Koran sagt: wenn du der Mehrheit folgst, wirst du den falschen Weg gehen!)


ich bitte mir die sure zu zeigen, damit ich es mir durchlesen kann, so gut ich es verstehe,,,

wenn ich mich zufrieden geben würde würde ich doch garnicht hier diskutieren,,,

Zitat:
Es hat einen Sinn alles mit der rechten Hand zu tun? wie ist das für die Linkshändler zu verstehen? So gerecht war also Mohammed? Das kann ich nicht glauben.... Und was im Namen Gottes haben Schuhe mit Religion zu tun?


naja, du hast recht, aber hast nmir die worte verdreht,,, insallah kann ich es dir später erklären was ich damit meine,,

Zitat:
Dir ist in dieser Hinsicht nicht mehr zu helfen
Ich weiss nicht, wer dir diese Einstellung eingeblösst hat, aber diese/r jemand hat etwas sehr schlechtes getan


siehst du , du machst es schon wieder,,, du bist wieder der meinung das du voll im recht bist,, bedenke doch mal so wie du auf allah vetraust , das mache ich auch, und dennoch denken wir verschieden,, also keiner hat das recht hier jemanden was zu unterstellen,,,

Zitat:
Ich verurteile nur die Lügner und die willst sie in Schutz nehmen?


dazu habe ich mich schon geäussert..

Zitat:
besitzt du genügend Wissen?
machen wir mal ein Beispiel.....
sagen wir, die letzten zwei Verse in kap 9 sind wirklich hinzugefügt worden, während alles andere noch so geblieben ist!

Dann heisst es doch einfach: Zur originalen Korankopie gibt es zwei Zusatzverse die in der Originalausgabe des Korans nicht vorkommen!


nöö , ich habe auch nicht verstanden das ich genügend wissen besitze,,, aber da wiedersprichszt du dir selber, hast du selber nicht gesgt das der koran leicht zu verstehen ist,, und ich verstehe auds dem koran das es vollkommen und fehlerfrei ist...

Zitat:
Doch, ich diskutiere nur über das, worüber ich glaube, dass Gott mir Wissen durch seine Barmherzigkeit geschenkt hat! Lob gebührt Gott!


insallah, das tue ich auch,, wenn nicht mit vollem wissen, aber mit vollem vertrauen,,, Elhamdulillah...

Zitat:
Wo steht, dass man neben dem Koran dem Propheten folgen soll? nenne mir nur einen Vers, der sagt, ich soll ausserhalb des Korans suchen!


ok, insallah, da werde ich nachschauen,,,
_________________
Es gibt nur eine Wahrheit "La ilahe ilallah"
Es gibt nur einen Geliebten "Allah"
Esra, ich bitte dich um Verständnis! Ich hatte ca. um halb 2 Uhr einen SChwächeanfall (ich bin krank - der Arzt hat mich für eine Woche krankgeschrieben )

Ich werde auf deine Posts eingehen, sobald ich wieder bei Kräften und Sinnen bin!

Lob gebührt Gott, ich lebe noch!