Paradies ohne shahada?


ja lieber thomas,,,auf bahai habe ich schin meine fragen gestellt in thread wiedersprichtsich die bahai nicht,,,, würde mich freuen wenn du deine schönen sätze auch mal dahin schreiben würdest,,,
_________________
Es gibt nur eine Wahrheit "La ilahe ilallah"
Es gibt nur einen Geliebten "Allah"
Zitat:
...und zum Kitab-i-Iqan, liebe Esra....

Für Dich als Muslima ist es klar, das Jesus zum Qur' an führt; aber frag' mal einen überzeugten Christen danach... Der wird Dir dann sagen, das Jeus nie etwas von Muhammad erzählt hat... und dann...? Was antwortest Du darauf?



Ich sage...
Allah (te ala) soll dich insallah rechtleiten und aus dem irrtum befreien ,,,,
Er soll dir deinen herz augen , ohren öffnen damit du die wahrheit, sehen, hören und spühren/fühlen kannst... AMIN:::
_________________
Es gibt nur eine Wahrheit "La ilahe ilallah"
Es gibt nur einen Geliebten "Allah"
Liebe Esra,

ich schreib' mir schon bei fast allen Threads die Finger wund... so ganz nebenbei muss ich auch noch meine Brötchen verdienen und eh' ich' s mich versehe, sind dann seit meinem letzten Besuch mal wieder so schlappe 199 Beiträge eingetrudelt....uffff....!

Um einem überzeugten, aber doch geistig wachem Christen eine Anregung zu geben, das Muhammad bereits vom Propheten Jesaja angekündigt wurde, empfehl`ich diesem Menschen das Buch "Dieb in der Nacht" von William Sears. Und der gute William Sears hat auch noch nachgewiesen, dass das Kommen Baha'u'llahs ebenfalls im Alten, im Neuen Testament und im Qur' an prophezeit wurde - man muss es halt nur mal lesen, das Buch... und sich dann Bibel und Qur' an schnappen, und kucken, ob das stimmt, was der Mann da geschrieben hat...

So, und nun kümmer`ich mich wieder um`s Brötchen-verdienen, geh' nebenbei mit meiner Kreuzung aus Schmusehund und Hoppelhase Gassi und lass Euch alle ein paar Stunden alleine. Sicherlich genügend Zeit liebe Freunde, damit ihr dann anstelle Gottes entscheiden könnt, wer, wie und wann in' s "Paradies" gelangen wird...
ok, danke liebr thomas, für den tipp,,, wenn ich mal die gelegenheit habe werde ich auf deinen tipp zurück greifenn,,,

gute verdienste,,,,
_________________
Es gibt nur eine Wahrheit "La ilahe ilallah"
Es gibt nur einen Geliebten "Allah"
Salam Esra!
Zitat:
wenn ein mensch von Mohammed (s.a.v) und dem Koran weiss, aber ihn und Koran niocht annimt dann kann dieser mensch noch so viele gute tataen machen,,,aber die tataen werden ihm auf dieser welt weiterhelfen und kommen nicht mit ins Jenseits...

Sorry, Esra, Deine Aussage enspricht nur Deinem Glauben, aber nicht meinem - eine solche Lehre und ein solcher Gott ist nichts für mich
sorry, wu aber das kannst du später und mit dir und allah(te ala) ausmachen...dazu kann ich nichts sagen,, ....

...zum glück auch,,,
_________________
Es gibt nur eine Wahrheit "La ilahe ilallah"
Es gibt nur einen Geliebten "Allah"
Hi Leute,

hab mir gedacht, schaue wieder mal vorbei! verpasse hier einige interessante Themen wie ich lesen und sehen kann!

zum Thema kurz:

zur Erinnerung: Allah=Gott

Und wenn du sie fragst: "Wer schuf die Himmel und die Erde?", so werden sie sicher sagen: "Gott." Sprich: "Seht ihr denn, was ihr außer Gott anruft? Wenn Gott mir Schaden zufügen will, können sie (dann) den Schaden entfernen? Oder wenn Er mir Barmherzigkeit erweisen will, können sie (dann) Seine Barmherzigkeit verhindern?" Sprich: "Gott genügt mir. Auf Ihn vertrauen die Vertrauenden." [39:38]


Und dein Herr erschafft, was Er will, und erwählt, was Ihm gefällt. Nicht ihnen steht die Wahl zu. Gepriesen sei Allah und Hoch Erhaben über das, was sie anbeten! [28:68]
Und dein Herr weiß, was ihre Herzen verbergen und was sie offenbaren. [28:69]
Und Er ist Allah; es ist kein Gott außer Ihm. Ihm gebührt aller Preis am Anfang und am Ende. Sein ist die Herrschaft, und zu Ihm werdet ihr zurückgebracht. [28:70]


Und sprich: "Alles Lob gebührt Allah, Der Sich keinen Sohn genommen hat und niemanden in der Herrschaft neben Sich noch sonst einen Gehilfen aus Ohnmacht hat." Und rühme Seine Größe in gebührender Weise. . [17:111]


und das wichtigste bzgl der Frage:


Wahrlich, Allah wird es nicht vergeben, daß Ihm Götter zur Seite gestellt werden; doch Er vergibt das, was geringer ist als dies, wem Er will. Und wer Allah Götter zur Seite stellt, der hat wahrhaftig eine gewaltige Sünde begangen. [4:48]


Wahrlich, Allah wird es nicht vergeben, daß Ihm Götter zur Seite gestellt werden: doch Er vergibt, was geringer ist als dies, wem Er will. Und wer Allah Götter zur Seite stellt, der ist in der Tat weit irregegangen. [4:116]



in Liebe & Frieden!

Zaf-Ad
nun, da aber viele Menschen Gott selber als nicht genug sehen (sei es noch so wegen jedem Grund), und sie Gott etwas anderes beistellen (einen anderen Gott oder sonstwas), scheitern schon sehr viele an 2:62 und 5:69...... Gott allein muss anerkannt werden und sonst nichtS!!!!!!

man lese 17:36

Und verfolge nicht das, wovon du keine Kenntnis hast. Wahrlich, das Ohr und das Auge und das Herz - sie alle sollen zur Rechenschaft gezogen werden. [17:36]

das gilt für alles! Gott ist das einzige was wichtig ist, Gott allein!

wer sagt: ohne Jesus komme ich nicht in den Himmel, der begeht Gotteslästerung (nach dem Koran),

wer sagt: ohne den Koran und Mohammed komme ich nicht in den Himmel, begeht Gotteslästerung (nach dem Koran)

wer sagt: ohne bahai, christentum, judentum etc... kommt man nicht zu Gott, der begeht Gotteslästerung

da Gott überall und immer zu jeder Zeit anwesend ist... Er allein hat das Recht zu entscheiden, nicht irgendwelche Menschen wie Jesus, Mohammed oder andere.........

nicht irgendwelche Bedingungen, nicht Schriften, nicht Propheten, nicht Jesus, nicht Mohammed, nicht Maria etc..........

NUR GOTT!

mögen wir alle in Frieden miteinander leben!

in Liebe & Frieden,

Zaf-Ad
Hey selamun aleykum zaf-ad.....

schön dich wieder mal hier zu sehen,,,,

Und schon fängt es wieder an,,,,

Natürlich kommen wir nur durch allah(te ala) ins paradise,,,,

Aber er zeigt uns auch wie ,,,
_________________
Es gibt nur eine Wahrheit "La ilahe ilallah"
Es gibt nur einen Geliebten "Allah"
Und, liebe Esra, es liegt alleine in Gottes Hand - wen immer Er in`s Paradies einziehen lassen will, den lässt Er einziehen.....