Arbeit ist Gottesdienst


Arbeit ist Gottesdienst

Jedem von euch ist es zur Pflicht gemacht, sich in einem Beruf - einem
Handwerk, Gewerbe und dergleichen - zu betätigen. Wir haben eure Tätigkeit
bei solcher Arbeit gnädiglich zum Rang des Dienstes an Gott, dem Wahren,
erhoben. Denkt in euren Herzen über die Gnade und den Segen Gottes nach und
sagt Ihm Dank des Abends und des Morgens. Vergeudet eure Zeit nicht mit
Faulheit und Müßiggang. Beschäftigt euch mit dem, was euch und anderen
nützt. So ist es verordnet in diesem Sendschreiben, von dessen Horizont die
Sonne der Weisheit und des Wortes widerstrahlt.

Baha'u'llah, Botschaften aus Akka
_________________
"Eine Stunde Nachdenkens ist mehr wert als
siebzig Jahre frommer Andacht."
Baha'u'llah
Meditative Texte täglich per Email