Was ist Liebe?


wenn ihr nur einen satz hättet um Liebe zu erklären - wie würde dieser satz aussehn?
....wenn ich für einen Menschen sterben würde....
...was natürlich ein zweischneidiges Schwert ist....und in einem Satz auch nich zu beantworten, denn im Grunde ist man lebendig sinnvoller.... und Liebe , was das ist....unmöglich in einem Satz zu beantworten... ..naja ein Versuch.... mal gespannt wer sich an dieses Thema noch rantraut....bin da auch immer dran intressiert, vielleicht kann es den eigenen Horizont erweitern....haut mal in die Tasten !
Liebe Ist.


_____________________________________

www.seelenfluegel.net/liebe.html


Grüsse
Christian
Gott ist Liebe
Liebe ist Er-, Los- und -Lösung

... u.a. zumindest
Liebe ist das tiefe, innige, unerschütterliche Gefühl des Vertrauens, der Zuneigung, der Freundschaft, der Zusammengehörigkeit, des Verzeihens und des Glücks.
Liebe ist das absolut subjektive Fokussieren von Emotionen auf ein Ziel, was ein inneres persönliches Glücksgefühl gleichzeitig produziert und befriedigt, das hält so lange, bis man genug von dem Glücksgefühl "getrunken" hat oder ein anderes Ziel findet.

Man könnte auch einfach sagen Liebe ist subjektiv, egoistisch, emotional, vergänglich, skrupellos...
@ Nebulös

Du schreibst wie jemand der noch nie das Glück hatte, wahre Liebe zu empfinden und zu erfahren, oder wie jemand der sehr enttäuscht wurde. Irgendwann einmal, wirst auch du hoffentlich wahre Liebe erfahren. Vielleicht wird deine Meinung sich dann ändern.
"Ein Liebender kam,um an der Tür seiner Geliebten zu klopfen.
Sie fragte hinter der Tür:
-Wer ist da?
Er antwortete:
-Ich bin es!
Sie sagte:
-Es ist nicht Platz für dich und mich im selben Haus.
Also ging er in die Wüste meditieren,und Jahre später kam er zurück und klopfte abermals an ihre Tür.
Die Stimme seiner Geliebte hörte er fragen:
-Wer ist da?
Er antwortete:
-Du selbst bist es!
Und die Tür ward aufgetan."
nach Ibn'Arabi (1165-1240)
_________________
..."wer die Menschen beurteilt,hat keine Zeit sie zu lieben..."Mutter Theresa