Möglichkeit zur 'kirchlichen' Heirat


Hallo Dio,
grundsätzlich gilt das man ungetauft nicht in die Kirche aufgenommen wird, somit dann auch nicht die Möglichkeit zur 'kirchlichen' Heirat hat. Standesamtlich spricht da glaube ich nichts gegen; wenn aber der Wunsch nach einer 'weissen' Hochzeit da ist, 'musst' Du getauft sein um auch dort 'mit Gottes Segen' geehelicht zu werden.